Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Pinturicchio
Person:
Steinmann, Ernst Pinturicchio, Bernardino
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-698851
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-700400
Pinturicchio. 
129 
Al1b. 107. 
Begegnung 
vor den 
Die 
Klaiser Friedrichs III. mit Eleonora 
Thoren Sienas. Siena. Libreria. 
Voll 
Portugal 
gebreiteten Armen die Verlobten u1nfchlie: 
ßend, das jugendliche mitrageschmückte Haupt 
ein wenig zur Seite geneigt. Schöne Jung: 
frauen und ehrwürdige Matronen folgen 
der Braut, festlich gekleidete Höflinge be: 
gleiten den Kaiser, nnd rechts und links 
in ge1nesfener Entfernung hält der ritterliche 
Steinmann, Pinturicchiv. 
Troß der beiden auf kaum zu ziigelnden 
Pferden.  
Als Pintnricchio an die Ausführung 
CAbb. 107J dieser Skizze ging, gab er vor 
allem dem SchauplaH der Handlung ein 
individnekleres Gepräge und machte damit 
zugleich dem Lokalpatriotismns der wackeren 
9
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.