Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
H. von Zügel
Person:
Biermann, Georg Zügel, Heinrich von
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-632265
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-633019
DIE- 3)8)B8)Z)  (cCCCC (8(8(8CC THE 61 
trotz ihrer Entdeckertat bei ihren Wiedergaben immer noch gern ein bißchen spin- 
tisieren, kaum darzustellen vermocht. Mir aber will es scheinen, als sei Zügel 
mit diesem Bilde endgültig und für alle Zeiten frei geworden. Denn fortan 
        
.Yk;"7i3   E E 
  S. J  
       
s      s 
  H  )  Z 
   s       
      J 
     R-    :g 
      IT 
   K :  Mr- ?  Z 
   -   T N 
 -H     H 
i  Eis E    - 
  J       Z 
 D 3s" S 
    H 
be-herrscht er so souverän alle Momente des Tierlebens, weiß er so sicher mit seinem 
PFnsel. jede noch so kühne Jmpression zu bannen, daß alles, was nachfolgt, nur 
wie die lo i e Kon e uen die er ersten befreienden Kiin tlertat des Jahres 1876 
S.   q Z      
anmutet. Ahnlich kühn und doch nicht gleich vollkommen wirkt ein im Jahre 1877
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.