Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Deutsche Volkstrachten
Person:
Kretschmer, Albert
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-580047
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-581806
4 s 
 
  
   
  Hi  s   :          
        :7NsTsTs9,  E   
 
31äiederrhurhessen. It 
  
Nenndorf.   
te ehemals churhesf1sche Grafschaft Schaumburg fuhrt uns wieder zu den N1eder:  
Hi; F        
   sachsen, daher auch die große Aehnlichkeit ihrer Tracht mit der Ihrer stammverwandten  
IsifiTTZYXsYTsss      
 Nachbarn, der Westphalen. Der lange, we1ßle1nene Rock mit kurzer Ta1lle und  
langen Schößen wird auch hier von den Männern abwechselnd mit einer kurzen Jacke getragen,  
welche von farbigem Tudp, mit zwei Reihen hoher Metallknöpfe beseßt ist; der Saum der  
Jacke sowie die Knopflöcher sind immer farbig ausgenäht. Die Weste von dunkelblauem Tuch  
oder schwarzem Sammet ist ebenfalls mit MetaUknöpfen befeZt. Sie ist meistentheils so nach  
der Höhe geschoben, daß das weiße Hemd zwischen ihr und den schwarzen Cederkniehosen  
herau5tritt. Die Strümpfe sind von brauner oder schwarzer Wolle. Die kurzen Gamaschen 
von weißer Leinwand, die schwarzen Bindeschuhe von Leder, das schwarzseidene, dicke Halstuch  
mit dem überstehenden Zwirnkantenkragen des Hemdes, den schwarzen, breitkrempigen Filzhut 
mit seidenem Bande und silberner SchnalIe haben wir schon bei ihren Nachbarn kennen gelernt. 
Außerdem tragen sie aber eine gestrickte wolIene Zipfelmüt3e in weißer Farbe mit dunkelblauen 
Verzierungen. Die weite Oeffnung wird umgekrempt und tief über die Stirn gezogen, während 
der Zipfel oft in mächtiger Größe am Nacken oder der Seite herabhängt. 
Der Frauenrock ist von hochrother Wolle mit blauwolIenem Bande umsäumt, das Mieder 
von dunkelblauem Tuch, mit Knöpfen derselben Farbe vorn geschlossen; von dem weiten 2luSi 
schnitt ab nach der Höhe des Halse5 zu ist die Brust vom Hemde bedeckt, an welches sich eine 
weiße Halskrause schließt. Die Hemdärmel reichen bis zum Ellenbogen und sind häufig da nod7 
umgeschlagen. Ueber Mieder und Hemd wird ein Kamisol von dunkelblauem Tuch getragen, 
 
W 34s39.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.