Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Dürer's Bildnisse, Kupferstiche, Holzschnitte und die nach ihm gefertigten Blätter
Person:
Heller, Joseph
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-556115
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-559408
VIII 
V 177 Adam und. Eva im Paradiese.  
k11561 Rechts des Viattesi stehen Adam nnd Eva, 
welche sich umarmen, sie empfängt mit ihrer linken Hand 
den Apfel aus dem Munde der Schlange, ihren Blick wen: 
der esse auf Adam, der sie wahrscheinlich davon abhalten will. 
Unten rechts aus einem Tcifelchcn ist Dürer7s Zeichen. Arend 
S. s46. Sehdber S. 129. Knorr S. 73sNro. 9. Heinecke 
S. 170 Nro. 26. Lepcl P. 69 Nro. lI.,sBaktseh Nro. 17. 
.Ottley S. 38 Nro. 74. Höhe 4 Z. 8. L,  Be. Z Z. 7 L. 
s1157J U Kopie von der Originaifeite,svons. dem Meister 
G. s.4 Höhe 7 Z. 11sLs Be. 5 Z. 4 L. 
s115sJ I 2J Kopie von de: O:iginaiseite, in Knpfersiicy, 
3vonT8Lan1beet Hdpfcr, ohne Diirer7H Zeichen, Ratt dessen 
auf dem Täselcben L. H. sieht. Aussen herum M eine Ein; 
..saITnng von Arabesken. Höhe ohne Einfaisnng 4 Z. s L. 
miisYdersecden 6 Z. 2 L. Breite Z Z. 7 L. mit derselben Z Z. 
s Dies crIken Abdeücke,snd vor der Numniee;s,die zweyten sha2 
eben unten reihte, 188, und die ganz neuen sind in der Sitz 
berE1ergischen Sammlung.   E 
lII59J V 3D Mommardiscbe Kopie non der Originals 
 sein, welche sehr genau ist; man erkennt. sie vorzüglich an cis 
nein Aste des Baumes, der sich links des Blutes erhebt, 
z,;nn1. welchen die Schlange sich schlingt; dessen FUßEtlTe drei; 
Heide. reichen im Originale bis an den Rand der Platte, in 
den .Kypie aber sind es nur zwey: denn des. mittlere Ast feste, 
u5mIi:h:Okigi21ai Kopie Höhe 4 Z. gJS. 
Weis Z. 7 L. 7 
sI1SOJ V d43 Waesdergen7iche Kopie in ..Knpfersiicd, von 
der Originalseite, mit Düeeeis Zeichen, den welchem die Sehen; 
feel des A Füße baden. Höhe 4 Z. J L. Be. Z Z. 6 L. Die 
stellen Abdkücke haben auf der Tafel nicht das Zeichen Dürces. 
 llI61J 7 II Kopie von der Ociginalseite, in .Kupfttstich, 
von Masse Anton, sohne dem Zeichen DiieeeIs, an n.selGer
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.