Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Dürer's Bildnisse, Kupferstiche, Holzschnitte und die nach ihm gefertigten Blätter
Person:
Heller, Joseph
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-556115
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-558712
sks 
485 
ihrem Kleide. Die Frau al2er sucht die Flucht zu ergreifen, 
und hält sieh deßwegen mit ihrer rechten Hand an einem 
;jnngen Banmsla1nme rechts des Blattes an, oder ihnen ist 
ein.fliegcnder Zettel, worauf aber keine Inschrift sieht; weil 
Dürer walJrscl,ieinlich so viele Jnschristen darauf setzen well; 
nie, daß ihm die Wahl schwer ward, und es jedem Beschauer 
.übe:slicß, sich selbst jede beliebige dabey zu denken. Dieses 
sehr seltene Blatt gehdrt bestimmt unter die frühesten Arbeiten 
Diirerss, nnd es ist zu vermuthen, daß es nach einem älteren 
Meister ist. Knorr S. 58 Nr. 47. Lepel F. 43 Vll1. Bartseh 
Nr. 92. Ottley Nr..1. ..Hdhe 4 Z. Z L. Bis. 3 Z. 9 L. 
s894.J V U Sehr tiinsehende Kopie von der Originalseitez 
: sie nnterseheidet sieh nur an einer GrasZs.parthie, welche ans der 
Bank über dem Knie des Mannes l;ervorwäel;it. Man bemerkt 
nämlich, daß. der dritte Halm des Grases, welcher hier mit 
einem I bezeichnet, merklich länger ist, als die anderen Hals 
 me, im Originale aber lind sie einander ziemlich gleich. Uebrii 
ganz erheben sieh auch die kleinen Punkte, welche Blätter vors 
stellen, bis zur Höhe des höchsten Grashalme:; in dieser Kos 
pie aber reichen sie seiest so weit. Kopie XiOcigin.XX,J.9 
    
V ZU Der Saekpfeifer. 1514. 
 s895.1 Er ist mit dem Rücken an einen Baum gelehnt, 
du sieh rechts des Blattes erhebt; mit seinen Händen hält 
ge die Sacipfcife, und an seiner linken Seite hängt ein 
Messer nnd eine Pelztasci;e. Unten links steht 15l4 A D. 
Sehdber Si. UT. .iTnorr S. sit Nr. 5l. F;süs5sien Nr. 78. 
Lepel p. st9 Nr. XXlll. 3Bartseh Nr. 9l. Ottley Nr. 77. 
Höhe 4 Z. Z L. Br. T Z. O L. 
ls96J T 1I Kopie von der Originalicite, mit dem Zeichen: 
  dagegen fehlt das Diikecisehe nnd die Jahreszahl; 
und aller Wayrscljeinli0keit nach ist es Ptesielilcbe Arbeit. 
Höhe 4 Z. H L. Be. 2 I. 9 L.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.