Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Hans Sachs und seine Zeit
Person:
Genée, Rudolph
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-513262
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-515092
Rathaus. 
Das 
129 
damaligen Erweiterungen wurden aber bald als unznlänglich erkannt 
und in den Jahren 1520 und 1521 wurden vor allem die Ver: 
fchönerungen in dem sehr alten großen Rathaus3saale in Angriff genommen, 
 
der seine neue Cnoch bestehendes Decke erhielt. Veit Hirschvogel hatte 
für die nach Osten zu gelegenen Fenster neue Glasmalereien geliefert, 
nnd vor allem wurde Albrecht Dürer mit einer neuen Ausfchmückung 
des Saales beauftragt. Unter dem Beirate seines gelehrten Freundes 
Pirkheimer schuf er das große Wandgemälde, den Triumphwagen Kaiser 
Genee, Hans Sachs. 9
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.