Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Leben der ausgezeichnetsten Maler, Bildhauer und Baumeister
Person:
Vasari, Giorgio Förster, Ernst
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-442794
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-446633
Maler  
und; 
xBAUMekfkQsEUS. 
3lrez8Vss 
297 
gehörigen Tafeln,soll,en,r passend  Sal: 
viati und Brosnz,ino73J, alle .52auptmyfierien des Erldfers 
dargefkellt werden, vom Beginn feiner Leiden bis zu dem 
Tage, da er den heiligenGeiIk über die Apostel ausgoß. Die 
Zeichnungen zu den Capetten und Steinverzierungen habe  
ich fertig und die Tafel. von der Ausg.ießung des Geifiess 
unter Händen, in Auftrag des Messer Agnolo Bi1foli, des 
.Hauptfchatznieifiers  jener Herren und meines besondern 
Freundes. 84J Zwei große, erik kürzlich von mir vollendete,    
TafelnHbefinden sich im Gebäude der neun Confervatoreni   
neben Sau Piero Sohe,raggio: auf der einen iieht.man das  
Bildniß Jesu, auf der andern das der Madonna.  ;  
Wollte ich der vielen andern Bilder, der unzähligen 
Zeichnungen, der Model1e und Maskeuaufzüge einzeln ge: 
denken, welche ich ausgeführt oder angeordnet  
würde dieß allzulangwierig seyn. Was ich berichtet habe. 
ist genug und nur zu Viel; so t;oill ich von mir nichts sagen 
als daß, Wie groß und umfangreich auch die Werke Ton: 
W, die ich in Auftrag Herzog Cofimo7s zur Ausführung 
brachte, es mir doch nie gelang, an die Kühnheit feines Gei: 
Es: Das Bin: von Samuel befindet sie; noch ietzt an der alten Stett; 
 und ist eine Adnahme Christi vom Kreuze; das andre von Bronzino, 
Clzrißl Fahrt in die Verhülle dars1ellend, besindet,sicu, wie wir bes 
reist oben p.189 Anm. 105ngegeben, in der öffentlichen Galerie, und 
, an dessen Stelle ist eines von Alessandro Allons, ebenfalls seine wes 
nahme vom Kreu;e, getreten3 Dasselbe .gehiirte einst dem aufgehobe: 
nen Magdalenenkkoster und trägt den Namen des Meisters, sowie 
 die Jahreszahl seiner Verfertigung.  
Ei; Bank: hat für die Kirche Saum Cum drei wieder gemalt: 11Je: 
 sue Christus, der sein Kreuz trägt; 2J die AUsgießUI1g des heiligen 
Geistes, von welchem Bilde so eben die RedesusMsM; 3I einen 
heil. Thomas, der.die Wunde zwischen den Rippen des Erlösers be: 
fühlt.  Alle drei sind noch daselbst zu stsden.ss Außerdem befindet M 
sseitl wenigen Jahren das oben, Auen. 29,serwcihnte Abendmahl 
Ubert.    .Ts    , 
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.