Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Leben der ausgezeichnetsten Maler, Bildhauer und Baumeister
Person:
Vasari, Giorgio Förster, Ernst
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-437565
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-438429
Battij1a 
Feaueo. 
5i 
baro, erwählteuPatriatcheU V,Vt1 AdIUiIeja, eine Tafel in Oel  Um  
zu malen; er stellte darauf die Taufe Chrisii, oben im .Him:  
mel Gott Vater, unten zwei Kinder, welche die Gewänder  
ChrisIi halten, nnd in den Ecken die Verkündigung dar. 
Zu Füßen dieser Gestalten sind auf einer scheinbar überge: 
legten Leinwand eine Menge kleiner nackter Figuren: 
Engel, Dämonen und Seelen im Fegefeuer, nnd man liest 
dabei das folgende Mvkto: In nomine YJesu owns gönn 
Element. Dies sicherlich gute Werk erwarb ihm Namen 
undZutrauen, ja war Veranlassung, daß die Barfüßer:Mdnche,  
die an jenem Orte wohnen und für die Kir chevon S. 
iGiobbe in Cauareio Sorge tragen, ihn daselbst für die Ca;  
pelle der Foscari ein Bild. malen ließen, in welchem man 
die Madouna mit dem Sohne auf dem Schooße sieht, auf;1ZJ8J;sssi;Jn. 
einer Seite St. Manns, auf der andern eine Heilige, in 
der Lust einige Engel, die Blumen herabstreuen. In Sau 
Bartolotnmeo auf dem Grabn1ale von Chrisroph Fugger, 
seinem deutschen Kaufmanne, iß ein Bild, auf dem Battisia MMr W 
den GottMercurius mitAbundantia und Fama darskellte;21J Avuadamsa 
auch malte er für A. M.Antonio della Vecchia, einen Verse: M FaWs 
zianer, ein Bild mit lebensgroßen Figuren: Christus mit der s;3eksppkku.ig 
Dornenkrone und einigen Pharisäer, die ihn verspotten. EVEN 
Unterdeß hatte man im Palaiie von S. Marco Cwie 
M fektxeM Orte gesagt werden wirdJ die vom untern Stock: 
WSkk hTUM.f13hkevde Treppe nach der Zeichnung Von J acop o 
Sausoviuo aufgeführt. Der Virdhquets Ace,ssaudko, es; 
ein Schüler SansovinoIs, hatte sie mit verschiedenen Stuccatur: 
zierrathen geschmückt, und Battista bereicherte sie durch kleine 
24J Die für S. Giobbe und S. Bartolommeo gearbeiteten Bilder Bat: 
tißasB sind dort nicht mehr zu Enden. 
VI Dieß ist Aleffandro Viktoria von Tkient, ejn ausgezeichneter Bild: 
hauer, von welchem Vafnri zu Ende des Lebens des Jacopo Sau: 
sovino mehr sagt. s  
4sis.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.