Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Leben der ausgezeichnetsten Maler, Bildhauer und Baumeister
Person:
Vasari, Giorgio Förster, Ernst
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-432466
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-435938
sum: 
VIII 
Giovan 
Battißas 
Sau 
Marino. 
299 
Zimmerreihe einrirhten,,welrhe vollendet die schdnske geschmürks 
teiie Wohnung in diesem Hof oder richtigersPalaIk wurde. 
Nicht lange nachher erbaten sich die Signoren von Bologna s.  
vom .HerzogsBartolommeo für einige Tage. Mit Erlaubniß  
St; Ercellenz ging er.hin und bediente die Herren in dem 
was siexwünschten so zu ihrer Zufriedenheit, daß He ihm 
unendliche .Hdflichkeiten erwiesen.   
 Da später der Herzog beiPesaro einen Seehafen zu , 
bauen wünschte, so wurde ein schdnes Modell, welches Var: 
tolommseo dazu gearbeitet hatte,.nach Venedig an den Grafen 
Giovan Giacomo, Leonardo,s den dortigen Gesandten des 
.Herzogs, geschickt, um von Sachverständigen geprüftszu s 
werden, die sich mit andern i,sinnreichen Personen oft imiL3,ssssmsdskI 
Hause des Grafen, eines fürwahr seltnensGeiiies, versank www. 
meltesns und über verschiedne. Geget1siände besprachen. Als 
diese das Modell sahen nnd .diei klugen Reden G,engals 
vernahmen, galt es ohne Widerrede bei jedermann für s  
kunsivolls nnd schön, und der Geist des Meisters der es ges  
macht hatte wurde hochgepriesen.s Bei seiner Rückkehr 
nach Pesaro brachte er jedoch den Bau nicht zur Ausfüh:  
rang, weil neue und wichtige Angelegenheiten die Gedanken 
des .Herzogs davon ablenkten.   
In dieser Zeit fertigte Genga die Zeichnnngen zu der. 
Kirche von Monte Abbate nnd zu der Kirche  Pferd in MvntsAbs 
Mondavio, deren Bau Don Pier Antonio Genga in  
Weise vollendete, daß ichs glaube man könne in so kleinem MWW0s 
Maaßstab nichts Zzesseres sehen.l   H 
Bald nachdem diese Dinge. sich begeben hatten, wurde  
PAPfk Julius Ill. erwählt und der.Herzog von Urbino, den 
ei zum obersten Feldhaupttn,ann der Kirche ernannte, ging I 
nach Rom, Genga begleitete ihn, und da St. Heiligkeit ent: 
schlossen war Borgo zu befestigen, fertigte er dazu auf Bei: 
fehl des .Herzogs einige schdneZeichnungen, die mit andern 
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.