Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Leben der ausgezeichnetsten Maler, Bildhauer und Baumeister
Person:
Vasari, Giorgio Förster, Ernst
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-432466
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-435894
uns 
Fort 
Giovan 
Vdttißa 
Satt 
Märkte. 
295 
als diesernach Forliskam, um, wie wir oben sagten, für ,  
 Herrn Bartolommeo Lombardino die Capelle, von S. Frau:  
 cesco zu malen, nahte die Gelegenheit zu lernen und ers 
müdete nicht, seinem Meister zu dienen so lange und wo 
er lebte; arbeitete unermüdet mit ihm zu Urbino nnd Pesaros 
bei demsWerke auf Jn1periale, und war von Genga stets  I 
geachtet und geliebt, weil er sehr Gutes leistete; dies be; 
seligen viel Bilder seiner Hand, die in Forli versireut sind, 
besonders drei in ,S. Francesco, .auch einige Fresken im , 
Saal des Palastes. , Viele Werke übernahm er in der. No:  
magern nnd arbeitete zu Venedig vier große Oel:Bilder für 
den ehrwürdiger: Patriarchen Grimani; Sie sind in dessen 
Hause an der Decke eines Saletts, um ein Acbtetk her an, 
gebracht,,welches S alViati arbeitete, stellen Begebenheiten  X 
ans demLeben derPsycheJsJ dar nnd sind als sehr schön aner: 
kannt. Das Werk jedoch, bei dem er Ich zumeiit anstrengte hbrh:  
sten Fleiß nnd alles aufzubiete1s, was in seiner Macht stand, 
war die Capelle des heil. Sacramentes in der Kirche von LosEapkaeveos. 
reto. V; Dortmalte er um ein MnrmortaLbernakel, worin der Leib  
Christi aufbewahrt. wird, einige Engel; auf der Wand der 
Capel1e zwei Bilder, reines von Melchisedech, das andere J 
wie das Manna vom Himmel regnet, beide in Fresco, und  
brachte in der Wölbung zwischen verschiedenenXStuccatur: 
zierrathen fünfzehn kleine Bilder von der Pasßon Christi 
an; neun malte er, sechs sind halberhoben gearbeitet, ein  
, reiches, wohl durchdacl2tes Werk, wodurch er so vielensRnhm 
erlangte, daßser nichts fort durfte, bevor er eine zweite gleich 
US Die erwäfpi1teij Bilder. sind gegenwärtig eine Zierde des Ipalafles 
 Grimani zu IS. Maria Formosa. Cukiinerkung der Venezianisct7en 
 Ausgabc.D  
IV S. die Ii3rosci;;ire des Grafen 2tlleffandro Magqioki: lac1icssionc 
al 1Po.testieFe della pitt1Iks,, seultuke etc. della ssckoJmita BsksilIcs di 
2l.okcto. Anoonä 1A24. i, 
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.