Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Leben der ausgezeichnetsten Maler, Bildhauer und Baumeister
Person:
Vasari, Giorgio Schorn, Ludwig
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-415977
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-420117
Fee: Giovanni aus Fiesole. 
329 
auf demselben nach der Natux dargeikel1t. 
ist folgende Grabschrift gehauen: 
II 
den Marmor 
         
Seel quokI lucra tuis omnia, Christo, daheim: 
Alten nam terris Opera extent, altem cqeIo. 
lJrbs me .Ioannem i1os tulit Etruriae. III 
In Saum Maria del Fioke sind zwei große BücherHreich 
verziert und wunderbar schön von Fra Giovanni in Mjuiatur 
gemalt, die sehr in Ehren gehalten werden und nur an feist: 
lichen Tagen zum Vorschein kommen. III  
Miaiaturen 
von somit 
Hand. 
Zu derselben Zeit mit Fra Giovanni lebte ein berühmter 
Miniaturmaler: A ttavante aus. Florenz A, Von deni ich MMaturen 
sonst keinen 3unamen weiß; dieser verzierte in Miniatur  
unter vielen andern Dingen einen Silius Italiens, der jetzt in W: SsIssIss 
S. Giovanni und Paolo in Venedig aufbewahrt wird. Von  
diesem Werke werde ich einige Einzelnheiten mittheilen, sowohl 
weil sie der Beachtung de1JKünsiler würdig sind, als auch weil 
meines Wissens sonst keine Arbeiten von diesem Meister 
gefunden werden; ja non dieser seibsi würde ich nicht Kennt; 
niß haben, wenn nicht der ehrwürdige Herr Cos7mo iBartoli, 
  
III Ueber diesen Versen ist noch folgende Inschrift: 11ic just Von. 
 piciok Fr.I.1o. de Flo. 0kd. II. 1f;LV. Hieraus ergibt Ach die Un: 
genauigkeit von Denn Baues Berzeichniß der am Dom von Orvieto 
 thätig gewesenen Künstler, denn Fra Angeiico ist darin beim 
Jahr u57 aufgeführt. 
V Einige mirMiniatnren verzierte Choralbücher Hainen ans Sta Maria 
 del Fiorc in die Bibliotcca Laurenziana, von den hier genannten 
ist aber1kcine bestimmte Nachricht übrig. F . 
L; Sonst auch Baute genannt. Dieses Künstlers erwähnt Pasari 
noch weiter unten in den Lebensbesehrcibungen des Bartolommeo 
Dem: Gatta Nr; es, und des Miniatnrmalcrs Gherardo Nr.769. 
F Zwei Briefe von ihm an den Cav. Niccolo.Gaddi s. in den Leu. piu.1Ils 
 32s. Nr. 1.57. 15,8 ed. .Ticozzi. Sie sind vom Jahr 1ss84. Daß 
er noch langer gearbeitet s. in der folgenden Amn. 
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.