Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Leben der ausgezeichnetsten Maler, Bildhauer und Baumeister
Person:
Vasari, Giorgio Schorn, Ludwig
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-410280
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-412104
Rieseln 
UND 
Giovanni 
aus 
Pisa. 
Nach Vollendung dieser Arbeit in demselben Jahre 1283, 
ging Giovanni nach Neapel, wo er für König Karl das neue Erben: Castel 
Schloß erbaute; nnd weil es erweitert und befestigt werden 3IssI,Ja 
sollte , mußte er viele Häuser und Kirchen einreißen, darunter 
vornehmlich ein Kloster der Orden.Sbrüder des heil. Franrisrue2, 
welches später, entfernt vom Schlosse, viel größer und wach: 
tiger, als es zuvor gewesen war, wieder aufgebaut wurde, 
und den Namen Saum Maria della Nahm erhielt. Nachdem 
diese Bauten angefangen und ziemlich weit,gediehen waren, 
kehrte Giovanni von Neapel nach eTVsk,MM zUU:7CkZ als CI Aber 
Rath Siena kam, ließ man ihn nicht weiter ziehen, und er 
mußte das Modell zur Borderwand des Domes arbeiten, welche Mi1cvmiStes 
nach jenem Vorbilde mit seiner Hülfe sehr.reich und prächtig  
verziert ward.  il  l;J;JHE9 
Im Jahre 1286 hierauf, als man. die Donikirche zu 
Arezzo nach der Angabe des Aretinischen Baumeisiers Mars 
garitone erbaute, ward Giovanni von Wilhelm Ubertini, dem 
Bischof jener Stadt, von Siena nach Arezzo berufen, und Mem. M 
arbeitete daselbst das .Hauptaltarblatt in Marmor, voll von  
Figuren, Laubwerk und anderen Verzierungen in erhabener ;Y;eZJM III 
Arbeit, das Ganze abgetheilt durch feines Musail, und durch 
Sd2melzarbeit auf Silberblättchen, welche mit großer Sorgfalt 
in den Marmor eingelegt sind. In der Mitte ist eine Mutter 
Gottes mit dem Kind, zu ihrer einen VI Seite sieht der Papst 
Gregor der Heilige Geisen Angesicht das Bildnis Papiis  
Honorius IV. nach  der Natur darsielltJ, auf der andern 
Seite der heil. Donatus, Bischof und Beschützer jener Stadt, 
dessen Kbrper mit dem der heil. Antilia und andern Heiligen 
unter jenem Altare ruht. Dieser Altar sieht abgesondert und 
frei, deßhalb sind an den Seiten kleine Basreliefs angebracht, . 
W2lThe Begebenheiten ans dem Leben des heil. DonatUs date 
V Nimmt; sur säumt. 
Mk 
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.