Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Katalog des künstlerischen Nachlasses von Carl Friedrich Schinkel, ..., im Beuth-Schinkel-Museum in Berlin
Person:
Wolzogen, Alfred von
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-381095
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-383979
Denkmäler. 
22l 
sJ 
A k k Z est Art dews Erwecbes Um S.hiaM.Mufeum tm new 
du fur das siipdssstis 
der  und alten.Jnyentars Ha, An. 
     
Wquarelle. 
April 
1834. 
SchinkelIs 
I Aus 
Nachl. 
kikiqppkxx111h. 33. 
4Glasgestell, i. grünen 
 Zimmer Nr. 30. 
995. 
.ngetuschtk 
April 
1834. 
 Aus 
Schik1kelIs 
Nacht. 
jJM. xx111 c. 34. 
996. 
;quarellirt. 
IAus 
Schinkel.s 
Nacht. 
980. 
Lq uarelIe. 
Vom Viirgermeisteran1t 
in AaGen. 
D 
XXXVlb. l12. 
953. 
Aus früher 
Zeit. 
 Aus 
 
Schinkel7s 
Nachl. 
P 
XVI. 32. 
1565. 
ederz. 
Aus früher 
Zeit. 
N 
Schiukecss 
P 
XXXV1 b. 77. 
1020. 
n sWaHerfarben 
grauem Papier. 
auf: 
I 
Aus früher 
Zeit. 
 Aus 
 
Sä;inkelIs 
Nacht. 
J;  xxxv1i2. 78. 
YHGlasgestel1, i. grünen 
H Zimmer Nr. 5. 
1021. 
schwarzer Tasche, 
1799. 
Aus 
Schiukecss 
Nacht. 
PJk.xxxv1 h. 44. 
l054. 
ederz. 
18i7 O. 
Pius 
Schinkelss 
Nachts 
XXXV1 ii..2. 
1045. 
.nvollendete Federz. auf  
blauen: Papier.  
1817 Os 
Aus 
Nachl. 
Schiukecss 
V 
XXXV1 b. Z. 
1046. 
steistiftskEzze. 
 Aus 
Schik:kecss 
Nachl. 
XXXVl b. 53. 
1027. 
kceistiftskizzOi 
 Aus 
Schinkelss 
Nacht. 
XXXV1 b. 75. 
1042.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.