Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Aus Schinkel's Nachlaß
Person:
Wolzogen, Alfred von Schinkel, Karl Friedrich
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-375975
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-376826
XVIII 
borIegen, unb wie oben fcbnn ermäßnt, murbe mit baä (Sjüicf 
511 (Zßeü, von ba a5 von ißm ßefcbäftigt 311 werben. 531116) 
biefe Wßegieburxg nun war eä mit vergönnt, 311 einer Renntniß 
Qöcbinfeffcber QBerfe, Bauten, ßauptojecte unb Seicßnungexx 
311 gelangen, mekfpe id) in bem fo müßfam gufatnmengefieüteu 
unb forgfäItigen ßergeicbniß, baä 6m. 2c. im gmeiten Banbe 
vorermäbrlter (ärbrift gegeben haben, um beäßaüia nicbt ent: 
ljaüen fanb, vmeii biefe eßen 3u bem Serftreuten gefyörerx, 
von bem Bei 5er reicßen, faft maaQIofeII Süße ber Qßirffamß 
feit unb ber Qlrßeiten biefeä großen unerreicbßarerx SJIanneQ 
gemiß 
ßideß 
und) 
und) 
gar ßieIeä nicfyt 
nie bagu geIaügen 
gut Renntniß 
mirb. 
gefomnletl 
iftl 
riäöomit molüe icI) beun aßer meinerfeifä nicbt ermangehx, 
ein genaueß ßergeicbniß von bem vnrerlväbnt ßegüglicben 
angufertigen, unb mit erIauBeII, folcßeß 6m. 2c. in bar 91m 
Iage gu üßerreicbeux, inbem icf) a3 gang gut freien Qißpoßtioxl 
fteüe, in miefern äie geneigt finb, etwa aß Slacbtrag biefeä 
Qlßfcblzitteä in bem nocb 511 ermartenben Dritten ßanbe Da: 
UDII 
ßäeßraucb 
öu 
macßen. 
ßcßabom. 4 
Qaß biefem ßanbe ßeigegeßene Qlortrait äcbinfefä, 
mefcbeß nacI) ber im Qäeßg von grau Raroline Rubßerg 
geß. ßerger 311 Gtettin "Üßfinbüfbßll uub bnn bez [egtern 311 
biefem Slvecfe gütigft geüebenen QriginaIßRreibegeicbnung 
pßotograpßirt ift, bürfte, alä von bem Weißer felßft ber-
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.