Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Aus Schinkel's Nachlaß
Person:
Wolzogen, Alfred von Schinkel, Karl Friedrich
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-375975
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-377682
84 
1mnnujtößlicbe uub feinettei {Dißcuffioax guiaffeuxbe Gitunbfäge ber 
guten Coitte unb aß praftifcbe Sßülfäntittel für bie äußere Qßnbl- 
fahrt, weniger aber aIä (Sjemütßäß uub Sietgenäangelegenbeiten ßeß 
trachtet. {Den teligiöfext ßiefpräcbetl ift babet in biefem Qanbe 
und) jebe Qltt von ßentinueutalität fern, meicfye in Qetttfeblarlb 
bie1'en {Dingen häufig ßeigenxifcßt mirb. 910d) bem (Ibee, ber in 
fcbmetem Cäüßergefcbirt fetvirt mutbe, um neun llbt Qtbemlbä, 
fubten wir nach ißlelton Skotnßrat) gutücf, voller Qaufßarfeit über 
bie in bet Cibat betgücbe Qlufnabrue, weIcbe mit in äRearäbt) ge- 
funbexr. 31x lviebetbnltetx Wahn batte uufer freunblieber äßittf) 
m18 bie ßetbeuerung auägefptoeßeu, wir Inütbexx immer auf"? 
neue miIIfonnneu {ein beim Sarmet Cöinvpfon 31m Stearßßl) in 
Qeicefterfßite.  
(Skittmod), 28. Suni.) 
fuhren wir in einer Ißoftehaife nach Gheffielb. 3a Mittag er, 
reichten wir äiottingham. Die ätabt hat eine fehöne Qage am 
Qeen; baß Cichioß, loeIeheä an ber Cäteife ber alten von äßiiheim 
bem (Eroberer erbauten nnb in ber Seit ßromioelfä gerftörten 
{geftnng errichtet morben ift, liegt auf einem fteilen {yelfen auf ber 
Cöübioefifeite ber ßtabt nnb gehört bem Qnfe of äReioeaftlel) 
Qlneh bie übrige Statut ift hitgeiig. ißir unternahmen einen Gpaäier: 
gang biä an? (Enbe ber ätabt, wo ein angenehmer ßininengarten 
anf einer (Ierraffe, bie an einfam iiegenbe fehiine Sjänfer nnb eine 
hiißfehe Rapelle anftoßt, fieh befinbet. {Der Wiarftpial; ift-reeht 
intereffant nnb fehr groß. äßon hier ging eß weiter über ißianäüelb 
nnb (Shefierfielb, mo wir bie anä bem Öfßißßhllfül jahrhunbert ftame 
menbe Rirehe mit einem nach Qßeften fieh neigenben (lhnrnie nnb 
feItfam geionnbener (Ihnrmfpiße fahen, nach äheffieib, baß nm 
arht Uhr Qlßenbß erreicht war. (E3 empfing unß ber Stand") an? 
hnnberten von hohen Qbeiiäfen beß bnrrh feine (iifenmannfaftnren 
nnb ßtefferfehmiebemaaren (cutlery) berühmten ßiatgeä; bie gange 
Stabt, auf ßerg nnb (Ihai geßant, hat ein graneä verräneherteß 
I) 
SRuine. 
SDavS 
Schlag aß 
Den (Iumuitexx 
in 
beß 
Sßfma 
1831 
abgebrannt 
uub 
im
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.