Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Geschichte der Stadt Rom im Mittelalter
Person:
Gregorovius, Ferdinand
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-326756
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-332961
IIl. 
Urban 
577 
densern, Katharern, Humiliaten, den Armen von Lyon, und 
anderen, als Arnoldisten in eine Kategorie gestellt, und feier: 
lich verflucht.1 In Verona starb hierauf Lucius III. schon 
am  November 1185. Die geistreich schwermiitigen Dis 
stichen, die man ihm auf sein Grab schrieb, sprechen trefflich 
sein und der damaligen Papste Schicksal aus: 
Lueius 1ll. 
f 25. Nov. 
A. 1185. 
Lucius, Lucca gab die Geburt dir, es gab dir das Bistum 
Ostia, Rom dir den Tron, aber Verona den Tod. 
Neinl eh, gab dir Verona das wirkliche Leben, Verbannung 
Rom, und die sorgliche Not Ostia, Lucca den Tod.2 
Sein Nachfolger, eine melancholisöhe Gestalt wie er, blieb 
im Exil zu Verona; dies war der mailänder ErzbisdhofHu1n: 
bert Crivelli, entschiedener Gegner Friedrichs, geweiht am 
1. December 1185 als Urban II1. Die Spannung mit dem mk2km In. 
Kaiser wurde jetzt zur offenen Feindschaft;3 zu ihren wich: PZFsst,1Y3M5 
tigften Ursachen gehörte die Weigerung Friedrichs, die strei: 
tigen mathildischen Güter herauszugeben. Außerdem ängstigte 
die römische Eurie der glänzende Erfolg, welchen die deutsche 
1 La Farina St0kja d7Ita1ia IV. 138 sagt treffend, daß dies Concil 
von Verona die Fundamente der monströsen Macht der Jnquisiiion legte. 
         
vitatem, quasi in plerisq. mnndi partjb11s, m0:Iernjs c0epit iems 
p0ribus pn11u1a.reJ ist schärfer als die Edicte Alexander7s 1I1.; es befiehlt 
die Denunciation und Ausrottung aller Ket3erei durch die weltliche Gewalt, 
unter Androhung schärfster Kirchenstrafen. Mansi Xxll. 476. 
Z L11cins, Luna tibi deckt 0rl;um, P0ni.jcicatum 
Ostia, Papatum Roma, Vero11asmori. 
lmm0 Ver0na dedit warum tibi vivere, Roma 
Fjxilium, euras Ostia, Luca m0ri. 
Z Ueber die Ursachen dieser Spannung zwischen Friedrich und den 
Päpsten Lucius und Urban spricht klar Arnold7s Cl1ronicon s1iworumI1l. 
c. 10. c. 16 sq. Siehe dazu die Monographie von Scheffer:Boichorst: 
Kaiser Friedr. l. letzter Streit mit der Kurie, Berlin 1866. 
Gregoroviuö, Geschichte der Stadt Rom. IV. 2tc Aufl. 37
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.