Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Geschichte der Stadt Rom im Mittelalter
Person:
Gregorovius, Ferdinand
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-326756
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-331724
Palast 
Der 
Octavian7s. 
453 
einem Palast des Capitolis, der innerhalb der Burg ,,war,V 
kostbar mit Gold nnd Steinen geschmückt, und worin die 
klingenden Statuen der Provinzen standen. Ein Palatium, 
,,wo Octavian die Vision im Himmel saht, verbinden sie aus: 
driicklich mit der Kirche S. Maria; so daß er ein Teil des 
Klostergebäudes selbst gewesen sein muß. Endlich findet sich 
im Summarium der Berge Romis noch besonders der ,,Palast 
der Senatoren auf dem Capitol oder TarpeusE erwähnt; 
und zwar als der Gegenwart des Schreibers angehörig.1 
Mit diesen drei Palästen konnte schwerlich nur ein und das: 
selbe Gebäude bezeichnet sein, denn viele Ruinen standen auf 
dem Capitol, und ihrer ganz verschiedenartige nannte man 
im Mittelalter ,,Palatium.E Wenn sich noch im XII. Jahr, 
hnnderte die Reste des capitolinischen Jupitertempels erhalten 
hatten, so konnten selbst diese damals mit ,,PalatiumE be: 
zeichnet werden; aber ob dem wirklich so war, können wir 
nicht mehr beurteilen. Von den drei Palästen der Mira: 
bilium ist daher das Palatium des Capitols vergangen und 
mythisch; das Palatium Octavian9s, die Wohnung Benzois, 
ein in antiken Trümmern erbauter Teil des Klostergebäudes 
von Araceli, nnd endlich das Palatium der Senatoren der 
wirkliche, für uns alleins bestimmbare, Senatspalast des 
Rest des Orologium des August; im Text kennen sie das pa1atjum 
0otavjanj auf dem Capitol sehr wol. 
1 1J Infra arcem full; paIatit1m, quasi stritt pro magna parte 
:1ureum  ubj tot sratuae graut etc.  2J Ubi onna est s. Maria. 
fuerunt du0 temp1a simn1 j1mcta cum Palatio, Phoebi et cars 
mentjs, ubj 0ctaviim. Imp. vidjt vjsionem in c0eI0.  3J Capitos 
ljum ve1Tarpeus, ubi est palatjum senat0r11m. Der Begriff der 
Arx, schon für das Altertum unbestimmbar, ist für die Epoche der 
Mirabilien gar nicht festzustellen, und das Gleiche gilt von Takpeus 
Und Capitolium.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.