Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Deutsche Inschriften an Haus und Geräth
Person:
Forck, Ludwig
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-299826
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-301414
f 
Einwärt51 
Aufwärts L 
VorwärtSI 
V 
T 
Welcher Mann den Frauen dicne11Owill, 
Ver gelob ihnen wenig, halt ihnen viel. 
Wie dir um mich 
Jst mir um dich. 
Um zwei oerfchlungene Hände. 
Viel Menschen in der Welt die könnten länger leben, 
Wenn sie mit Schrvelgerei sich die Hilfe nicht bald gäben; 
Ach wie viel lebten gern und sausen dennoch so; 
Sie rennen bald dahin, wo7S brem1et lichterloh. 
Ums. 
Auf 
CCEeller11 und ,5chiifseIn. 
Es muß sein,  
Schick dich dreinL 
Glück und Unglück 
Jst alle Morgen mein 
Frühstück. 
Eines Jeden Unglück 
Schickt Ach am besten 
feinen Rück. 
Alls 
US
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.