Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Geschichte der Hohenstaufen und ihrer Zeit.
Person:
Raumer, Friedrich von
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-269316
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-272996
330 
Mureddin. 
Raimund 
VIII 
Antiocl1ien. 
1149.sensHäufer, errichtete Moscheen, steure die Mauern vieler 
Städte her, sorgte für Schulen und ehrte die Gelehrten. 
Vor Allem schmückte er seine Hauptstadt DqmqskUs mit 
Moscheen, Akademien, Bibliotheken, Krankenhäusern, Bä2 
dern und Springbrunnen1. Er war sparsam mit Gnaden; 
bezeigungen und so weit entfernt öffentliche Einnahmen zu 
anderen als öffentlichen Zwecken zu verwenden, daß er sei: 
nem Weibe jährlich nur etwa zwanzig Goldstücke anwies 
und auf ihre, deshalb erhobene, Klage zur Antwort gab: 
,,ich besitze nichts, sondern bin nur ein Schalzmeister der 
Glciubigen, und werde sie deinetwegen nicht betrügen und 
mir die ewige Verdammniß bereiten.il  Desio freigebiger 
sorgte er für die Soldaten und äußerte: das Lager wäre 
ihre einzige Heimath, und an Grundbesitz dürften sie sich. 
nicht ketten. 
Raimund von Antiochien erfuhr zuerst, wie gefährlich 
eine solche, immerdar schlagfertige Macht sey. Auf die 
Nachricht daß Annab, eine zwischen Apamea und Rugia 
gelegene Burg, unzureichend mit Lebensmitteln versorgt 
worden, begann Nureddin die Belagerung, hob sie jedoch 
wieder auf, als die Christen zum Entsatze herbeieilten. Un: 
geachtet dieses glücklichen Erfolges behauptete Raimund: 
,,unser sind zu Wenige, wir müssen weiter ziehen und eine 
sicherere Stelle zum Lager auswcihlen,U  wogegen seine 
überdreisten Begleiter erwiederten: ,,Berge, Wald und 
Sumpf schützen uns Von allen Seiten, also wäre der Auf: 
bruch thöricht und nur Zeichen der Furcht.l7 Hierauf gab 
Raimund zwar nach, fügte indeß, durch diese Worte ge; 
reizt, hinzu: ,,ein Tapferer Vermeidet keine Gefahr, aber 
nur ein Tollkühncr sucht sie auf. Bald wird sich zeigen, 
ob die Tollkühnen stets die Tapfersten bleiben: denn ich 
fürchte, daß unsere jehige Zuversicht uns gegen keinen Feind 
schützen und Nureddin uns einschließen wird, wie eine 
Heerde in einen Stall.U  Seine Ahnung betrog ihn nicht: 
Hammer 2lssassinen 
l52. 
Ebu:al:Athir 
in 
dcU N0tices 
576.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.