Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Geschichte der Deutschen Freiheitskriege in den Jahren 1813 und 1814
Person:
Beitzke, Heinrich
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-251193
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-255630
388 
Ill. 
Buch 
3. Abschnitt. 
haben dünken. Napoleon glaubte, im Besitz einer Kaiser: und 
Königskrone, nach 50 gewonnenen Schlachten und nach der Ver: 
mählung mit einer Kaiserstochter, so ziemlich den Königen von 
Europa ebenbürtig zu sein; aber er täuschte sich sehr und schlug 
die Aristokratie dieser Könige zu niedrig an. Er hatte nicht 
minder den Geist der Völker erzürnt. Hätte er die Macht des 
Rückschlages gewürdigt, den dieser Völker:Zorn über ihn bringen 
konnte, so würde er erkannt haben, daß er jetzt seine Feinde 
erst bis zur Vernichtung schlagen müsse, ehe er an einen sichern 
Frieden denken konnte. Auch vertraute er wahrscheinlich noch 
zu sehr auf seine Diplomatie und setzte voraus, daß es in Qester: 
reichs Jnteresse liegen müsse, Russland nicht zu groß werden zu 
lassen und Frankreich nicht zu sehr zu schwächen.  Er hat 
später auf St. Helena den Fehler, daß er den Waffenstillstand 
eingegangen, eingestanden. ,,Nie hätte ichU, hat er gesagt, ,,in 
einen Waffenstillstand nach dem Siege von Bangen willigen 
sollen. Was2 Ich war ja schon in Breslau. Hätte ich nur 
ohne Unterlaß gekämpft und wäre fort und fort vorgedrungen, 
wie ich es damals mit meiner Uebermacht konnte, bis Rassen 
und Preußen hinter der Weichsel waren und Polen aufs Neue 
in meine Wagschale fiel, niemals hätte mein Schwiegervater sich 
offen gegen mich erklärt. VII  Jn der That hätte eine dritte 
Schlacht, die er mit allen ihm zu Gebote stehenden, wenngleich 
erschütterten Kräften lieferte, mit höchster Wahrscheinlichkeit die 
für ihn so sehr gewünschte Entscheidung herbeigeführt. Die 
Russen wären nach Polen gegangen, die Preußen wären erdrückt 
worden, Oesterreich wäre neutral geblieben. Zum Heil von 
Deutschland lag dies nicht im Plane der Vorsehung, der ge: 
waltige Mann mußte, nach menschlicher Art, über seine Stel: 
lung unklar sein, um seinem unabwendbaren Schicksale entgegen 
zu gehen.    
Wir werden gleich auf die nähern Verhältnisse dieses Was: 
fenstillstandes eingehen und berichten zunächst nur noch im All: 
gemeinen über den Marsch der beiderseitigen Heere. 
Die Verbündeten gingen, wie schon bemerkt, in zwei großen 
Heersäulen auf Schweidnit3, zurück, die südliche, ganz aus Russen 
bestehend, unter WittgensteIn von Löwenberg über Goldberg, 
Jauer, StriegaU; die nördliche, die Preußen nebst dem russischen 
Corps von Langeron ffriiher BarclayJ unter Blüthen von Bunz: 
lau über Haynau, Liegnit3, Kostenblut, Kant.  Napoleon be: 
merkte dies Ausbeugen gegen Südost nicht gleich und gab sei: 
Las 
Tagebuch. 
Cases 
l
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.