Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Thomas Babington Macaulay's Geschichte von England seit dem Regierungsantritte Jacob des Zweiten
Person:
Macaulay, Thomas Babington Lemcke, Ludwig
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-209976
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-213410
322 
GtWcbtc von 
EUSlands 
Capitei zwischen den streitenden Volkssiämmen getheilt. Ganz Ulsier, der größere 
 Theil von Leinster und etwa ein Drittheil von Munsier hatte sich den 
L Engländern unterworfen. Ganz Connaught, der größere Theil von Mun: 
fter und zwei oder drei Grafschaften von Leinsier waren im Besitz der Jrs 
länder. Die krummlinige Gränze, welche Wilhelm7s Vesaizungen bildeten, 
lief in nordöstlicher Richtung von der Bai von Castlehaven nach Mallow 
und dann, sich noch weiter östlich neigend, nach Cashel. Von Cashel ging 
die Linie nach Mullingar, von Mullingar nach Longford, und von Longs 
ford nach Cavan, zog sich im Westen am Rande des Lough Erne hin und 
kam bei Ballyshannon wieder ans Meer. VI 
 Auf der englischen Seite dieser Gränze herrschte eine rohe und uns 
J9,sJ;Z.VVU vollkommene Ordnung. Zwei Lordrichter, Coningsby und Porter, denen 
ein Gehei1ner Rath zur Seite stand, vertraten König Wilhelm im Schlosse 
zu Dublin. Richter, Sheriffs und Friedensrichter waren ernannt worden, 
und in mehreren Grasschaftss3ädten wurden nach langer Unterbrechung 
wieder Assisen gehalten. Aus den Colonisten war inzwischen eine starke 
Miliz gebildet worden, unter dem Befehle von Ossicieren, die Besiallungen 
von der Krone hatten. Die Biirgermilizen der Hauptstadt bestanden aus 
2500 Mann zu Fuß, zwei Schwadronen Reiterei und zwei Schwadronen 
, Dragoner, alle Protesianten und alle gut bewaffnet und gekleidet.HJ Am 
 4. November, dem Geburtstage Wilhelmis, und am 5., dem Jahrestage 
seiner Landung in Torbah, erschien diese ganze Streitmacht mit allem 
kriegerischen Pompe. Die besiegten und entwaffnetenEingebornen wohnten 
mit unterdrücktem Schmerz und Zorn dem Triumphe der Kaste bei, welche 
sie fünf Monate zuvor ungestraft thrannisirt und beraubt hatten. Die 
Lordrichter begaben sich im Ornate in die St. Patrickskathedrale, die 
Glocken läuteten, Freudenseuer wurden angezündet, Oxhöfte voll Bier und 
Wein wurden auf den Straßen angezapft, Feuerwerke wurden auf College 
Green abgebrannt, eine große Anzahl von Edelleuten und öffentlichen Bei 
amten fpeisten im Schlosse, und als der zweite Gang aufgetragen wurde, 
erklangen die Trompeten, und der Wappenherold von Ulsier rief in lateis 
nischer, französischer und englischer Sprache Wilhelm und Marie von 
Gottes Gnaden als König und Königin von Großbritannien, Frankreich 
und Jrland a11s.HVJ , 
Innerhalb des Gebietes, in welchem die sächsische Rate herrschte, hat: 
ten Handel und Jndusirie bereits wieder angefangen auszublühen. .Die 
messingenen Zahlpfennige mit dem Bilde und der Umschrift Jacobls mach: 
ten dem Silber Platz. Die Flüchtlinge, die in England Schuh gesurht 
 I Storp7s Fortsetzung; Ptoclamation vom 21. Febr. 169OA; 
12. März. 
ad Story7s Fortsesung. 
W; Stvr9.s Unpact. Gksch.z Logik. Zect., 17. Nov. 1690. 
Lond. 
Zeit.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.