Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Deutsche Geschichte im Zeitalter der Reformation
Person:
Ranke, Leopold von
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-190645
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-192137
114 
NeunteS Buch. 
Capifel. 
Wertes 
freilich den gewissen Tod voraussahen, wenn man sich ihrer 
bemächtigte; wie aber auch die Ritter das weiße Ordenskreuz 
bis in die entserntesten Buchten furchtbar machen und meisten: 
theils die Oberhand behalten: die Christensclaven die an den 
Rudern seufzen, werden befreit; die jungen Türken die bisher 
die Herrn waren, an die Ruder geschmiedet; von dem Kauffahrteis 
schiff flieht wohl zuweilen die türkische Bemannung an das nahe 
Land: dann empfangen die Neger auf dem Verdeck tanzend und 
singend den eindringenden Sieger, der jedoch die Sclaverei als 
ihren natürlichen Zustand ansteht und, vielleicht bedauernd, ihn 
beibehält O. 
Von dem größten Nutzen für den Kaiser war ferner die 
Behauptung von Tripoli, besonders des dortigen Hafens, welcher 
als der beste von allen, 200 Miglien weit nach Osten und 
200 Miglien nach Westen hin, angesehen ward. In sehr ges 
fährlicher Nähe, zu Tanjura, faßte ein alter Kiaja Chaireddins, 
der Renegat Morat Aga, Fuß, der mit einer osmanischen Kriegsg  
colonie die er herbeiführte und mit den Eingebornen auf die 
er Einfluß gewann, den schlecht befestigten Ort aus das ernst; 
lichste bedrohte. La Valette, der sich später in Malta unsterblich 
gemacht hat, legte die erste Probe seiner Fähigkeit durch die 
Einrichtungen ab, die er zur Vertheidigung von Tripoli traf. 
Den Rittern war der Landkrieg ohnehin fast lieber als der Sees 
krieg. Besonders wirksam zeigten sich die HakenschüHen zu Pferd, 
nachdem man einmal die Thiere so gut eingeübthatte, daß man 
die Hände für den Gebrauch der Büchse frei behielt. Wir ers 
staunen, wenn wir bemerken, in welchem Sinne dieser Krieg 
noch geführt ward. Es ist wohl einmal der Vorschlag geschehen, 
und Anstalt zu seiner Ausführung gemaä2t worden, über den 
Vorzug der einen Religion Vor der andern, des katholischen 
Christenthums oder des Jslam, durch einen Kampf von Zwölf 
gegen Zwölf entscheiden zu lassen: ein sonderbares Gegenstück 
zu den Religionsgesprächen in Deutschland. Die Ritter bes . 
1J vix t:ontingft Rhodias ve1 depkjmi vel capi, 
militum jllius oktlinfs viktus et miljta1sis exekcitatio. 
stelle de Aphroäisio expugag.to. schmsc1. II , 372. 
Muts est 
OaIvetus
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.