Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Lorenzo de' Medici il Magnifico
Person:
Reumont, Alfred von
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-151319
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-157675
.Sch1Ußs 
: Erst dreiund.vierzsig Jahre alt, ist Lorenzo de, Medici 
abberusen worden. Eines kurze. Spanne Zeit für sosgwße 
wie vielseitige Thätigkeit, für so dauernden xNachruhn1. Ein 
bedeutender Mensch; :der: glänzendfte Repräsentant einer bei 
 deren Eigenschaften nnd Vorzüge wir bei 
keinem andern. zu einem so harmonischensGanzen verschmolzen 
finden.  Leb:endiger selbftbewußter Drang des, Schaffens mit 
dem sStrebenTnach Erkenntniß der Phasen desssEntwicklungss 
ganges zur, Fundament,irung des Neuen, regste Empsänglikhs 
keits .nnd:,rascheste; Auffassung mit dem. Ernst und der Sorg: 
solt des Studiums, frischer; freudiger Kunstsinn mit der 
Fähigkeit unmittelbarer Anwendung auf dass Leben , alles 
das2sinden wir bei ihm vereint, die Eigenschastensdes Dichters 
und des Staatsmanns, des Kenners und dessunermüdeten 
Fördererst,X des Bürgers und des Fitrsten,. Phantasie und 
klaren Verstande, große Pläne und geduldige Berechnung. 
In den:..durch die.Leitung eines eigenthümlich cpnstituirten 
Staatswesensi..ih1n. überwiesenen zahllosen Geschäften uner: 
 mit sicherms1utd raschem Blick das 
Ganzes; überschauend Fund das Kleinste sbeachtend,s in reiseren 
Jahren vorsichtig nnd besonnen,s:das Ziel unveriickt ,imUAnge, 
ohne.blindes. Selbstvertrauens und ohne Uebesrhebung wenngleich
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.