Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Kunst und Kunstindustrie auf der Wiener Weltausstellung 1873
Person:
Pecht, Friedrich
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-28236
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-29074
IV 
Vorrede. 
das Gefammtergebniß doG selbst durch eine viel größere 
Genauigkeit in den Details nur sehr unerheblich ver: 
ändert worden wäre. 
H Dringender ist vielleicht noch die Entschuldigung der 
oft so schlottrigen Form, des in Lob und Tadel häufig 
genug zu leidenschastlichen Ausdrucks nöthig, welche die 
natürliche Folge solcher Eile und Aufregung sein mußte. 
Das Maßvolle ist doch so wohlthuend s. und so schwer 
zu erreichenl Vielleicht findet der Leser nichts desto weniger 
heraus, daß es dem Autor niemals um die Personen, 
sondern immer nur um die Sache, zu thun war, wie 
unsanft er auch die ersteren oft berührte und sie ver: 
zeihen ihm manches darob. Daß wir aber schließlich 
als gute Freunde scheiden mögen, wenn wir die Wande: 
rung durch diese bunte Welt selbst unter manchem Zank 
mit einander vollendet, das ist der aufrichtige Wunsch 
und auch ein wenig die Hoffnung des  
11etfapsers.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.