Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Bilder aus der neueren Kunstgeschichte
Person:
Springer, Anton
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-3475622
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-3478438
Der 
Rococostil. 
251 
König hatte hinter dem Garten nach .Hosterwixs, achtnnddreis;ig 
hölzerne Häuser bauen nnd ansmeubliren lassen, in welchen die 
französischen Sänger, Schauspieler und Tänzer, sowie die Mit: 
glieder der Kapelle einquartirt wurden. Es gab da ein Sehul: 
zenhaus mit dem Narrenhäuschen,Pranger nnd Glockenstuhl. Die 
anderen Häuser, worunter auch eine Schenke, waren mit Schil: 
dern versehen, auf welchen die Profession angegeben war, die im 
Hause getrieben wurde. Man sah Kaufleute, Schneider, Maurer, 
Klempner u. s. w. Die Bauerndivertissements, bei denen die 
Künstler in Bauernkleidern fungirten, bestanden in einen1Maicu: 
fest, wo der Hof unter Maien speiste und tanzte, in Johannes: 
feuern, in einem Korudreschen in der Scheune des französischen 
Dorfes, in einer Entenjagd auf der Elbe und einer Hasenjagd 
im Schlos3garten, wobei die Hofzwergc die sOberjägermeister und 
kleine grün gekleidete Knaben mit kleinen Hunden die Jäger ver: 
traten, ferner in einer Bauernschule, wo der Hofzwerg den Schul: 
meister und die französischen Schanspieler die Kinder agirten, 
in einem Bauernprozes;, wo derselbe Zwerg den Dorsrichter dar: 
stellte, in einer Bauernwirthfchaft des Dorfes nnd endlich in 
einem Bauerncaroussel, wobei die Bauern der Umgegend mit ihren 
Mädchen weidlich gefoppt wurden.H 
Dem stillen Kleinleben der Menschen auf solche Art zu 
huldigen, ernstlich und dauernd ans den eng und willkürlich ge: 
zogenen höfischen Schranken herauszntreten, kam den Theilneh: 
mern und Förderern solcher Vergniigungen nicht in den Sinn. 
Der bekannte Hofpoet Johann Ulrich von Koenig gibt offenher: 
zig als den Zweck solcher Festlichkeiten an: 
,,Es ist dem Carneval nun auch sein Recht gethan: 
Man hat getanzt, gespielt, gehaselieret, gelärmet, 
Gescherzt, gelöfselt nnd gesihwär1net, 
So viel ein jeder mag, so viel ein jeder kannst 
Ja Frankreich aber war noch in der Mitte des Jahrhunderts 
die abgeschlossene Natur der vornehmeren Klassen so allgemein an: 
erkannt, das; in einein Ballete: les l10mmes von sajntsF0ix 
nicht Prometheus schlechthin Menschen schafft, sondern die zweite 
Menschwerdung sich darauf beschränkt, das; vier Genien des .Kric: 
ges, der Robe, der Kirche und der Finanzen belebt werden, 
welche ihrerseits wieder Vertreter dieser vier höfischen Stände,
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.