Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Verrocchio
Person:
Mackowsky, Hans Verrocchio, Andrea
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-3552066
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-3553114
haft detaillierenden Meisters aufs neue der Typus. Haben wir es mit einem 
feststellen. Porträt des Colleoni zu thunT9 
Der Reiter sitzt auf diesem mehr Verrocchio hat den venezianischen Feld: 
strammen als gedrungenen Tier fast auf: hauptmann nie vonAngesichtgesehen. Wohl 
recht strack zwischen den hohen Böcken des aber konnte er der Medaille des Guidizani 
Sattels CAbb. 53 u. 54J. ,,Der reitende das getreue Bildnis seines Helden ent: 
ColIeoni,tl klagtWölfflin, ,,hat wohl Energie nehmen CAbb. 55J. Doch stand augenschein: 
genug, eine eiserne Kraft, allein das ist lich in seiner Phantasie ein Heldentyp von 
nicht die schöne Bewegung.tt Das sollte schreckhafterer Größe, ein gewaltigeres 
sie auch gar nicht sein. Die Venezianer Löwenhaupt Ccaput1eonisJ als der zahn: 
saßen steif im Sattel, und ihre Art zu lose, mit leicht überhängender Nase und 
reiten, wird im Cortigiano verspottet. Hier bufchigen Brauen zwar kraftvoll, aber nicht 
aber kam sie in ihrer Gerecktheit dem Aus: bedeutend blickende Kopf auf der Medaille. 
druck an Energie und Größe zu statten. So nahm der Meister denn in sein Ideal: 
Es ist die Verlegenheit fast aller Bildhauer, bildnis nur einige charakteristische Details 
die Figur des Reiters der mächtig ausladen: auf: die Bartlosigkeit, den machtVollen Nacken, 
den Masse des Rosses gegenüber zur Gel: die finstren Brauen und den lodernden Blick. 
tung zu bringen. Verrocchio ist es gelungen. Jm übrigen löste er sich von allem Porträt: 
Mit der wie in einer AufwalIung haften los in dem Gefühl, hier müsse der 
kühnen TroHes her: 
ausgedrehten linken      
Schulter, der der    H,    
de: Reiter die Be: Mk     ;          
wegung des Rosses   ,        
mit. Klar und frei     
iibeksehneidet der      
RssterkopfdieSchei:       
telhöhe des Pier:      sXss.  
des und dominiert ,   Ä;    
ungezwungen über          
dem Ganzen. Eine  T         s  
Siii:mheuse deckt  sc   ,  
mit den drohenden       , I 
schiedenhest der Be:        i    
wegung und die         
Macht des Blickes         
stehen scgon auf der     Es ;   H   
o e          
J1U Davids der übs     
zeigt, in der Büste III:   Ä : ,        
des Giuliano finden       ,  ;  
wir die VsIrftUfeI1         
tosen Größe dekBe:          
wegUngs Aber neu Abb. 59. Kopf Christi aus der Taufe Christi. Florenz. Akaden1ie. 
Und ÜberrafcheUd ist Mach einer Originalphotographie von Gebrüder Alinari in Florenz;
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.