Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Die Königin der Luft
Person:
Ruskin, John Wolff, Gertrud P.
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-3448325
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-3450215
165 
fdmiben, wenn icf) an hie unäälyligen tböriäten Göe: 
hanfen her mvhernen Seit henfe (wenn eß nur möge 
Iid; wäre, fie auf einige Qiugenhiicfe 511 vergeffen!) 
in heren iIRitteIvunft hie Sßorfteüung fteht, haf; hie 
äreibeit gut für hen EIRenfcben fei, gang, ohne ältücf: 
ficßt auf hen Cveßraud), hen er havon macben mirh. 
Unergrüzthlicfye, unaußfpreäliüe iborfpeit! ünertrüg, 
Iid) unh nbftoßetih, wie haß Slawen eineä Rretinß. 
ßbr miirhet alfo ein Rinh in ein ßimmer fdjicfen, in 
hem her ßifd) mit füfiem älßein unh Qbft - äntn 
EEeiI vergiftet - beIahen ift; nnh 3,11 ihm fagen: 
"iBübIe, maß hn millft, mein Rinh! G5 ift fo gut 
für ßDieI), f-reiheit her ißai)! 511 haben; eß biIhet 
SDeinen (ibarafter - ibeine ijnhivihuatität! ißenn 
S911 haß falicbe (Sjlaß vher hie faIfcbe {yrudyt nimmft, 
fv tvirft 1'311 allerhingß fterhen, bevor her ing gu 
Qinhe ift, - aber Sän wirft gut ißürhe eineß freien 
Rinheß emphrgeftiegen fein!" 
152. Sbr finhet, haf; haß übertrieben ift? 
3d) tviII (Sud) ettvaß fagen, 3m üreibeitßliebenhen! 
Sehe ißabl, hie (Sind) geboten mirh, fdwanit ätvifcßen 
20h nnh Sehen. Sn her fatftben banhlung, fcfyon 
in hem falfcben Qßunfd), liegt ein (Siift, meicbeß haß 
Qälntunbeitbar vergiftet. wie mehr in feinem gangen 
ßeben fann ein imenfd) haß fein, maß er gemefen 
tvüxe, hätte er nicht hieß getban, feneß gemäbIt. übt 
Ijabt "Euren Ebarafter gebiIhet"? äatvobt! 3m
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.