Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
enthält Berichtigungen zu dem dritten bis siebenten Bande von den Herausgebern, ein allgemeines Sachregister, und die Verzeichnisse der in sämmtlichen Bänden erwähnten Künstler und Schriftsteller
Person:
Winckelmann, Johann Joachim Meyer, Heinrich Schulze, Johann Siebelis, Carl Gottfried
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-3352989
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-3357751
G. 151. Iliaca rabula. 911205 in mifliyfß mptbplug. (ßqfggig, 
beutfeße ueberf. Qäerlin, 1320, abgebilbet ßafel CL, unb er, 
flärr (P5. 155 f.   
6. 173 gu bem ilmifel: ämofaif, füge man binw: 91mm, 
arivfbifeb: Wwßfe, fv in her ueherfebeifr besßvigramnue in 
Anthol. Palat. T. II. p. 701, S1; äzxäva See-rügen 1:216 411167609 
SBergI. Sdwneibefä gried). Yexienn um. b. am. weiße; 
unb yovusfov. 
G. 131 w M" Qirrifel: ällufe n, füge biniu: ämzfen gu Den 
äleymvben gerechnet, fv Thevcrit- VII. 92. unb bafelbft Schol. 
G. 191 w Dem ürtifel: '9'ym, füge binguzff. barüber 255;, 
tigez im 92. i. ükereur, 1799. mvvenzber. 
G. 226 m. bem Qlrtifel: Gcarabäi, füge binßu: lieber bie 
(öeambäen: Giemmen nebß Sßerfxxwenz, Die herauf ßefznvlicben 
Spiervglnpben gu erflären, 16 ßtüel, um: fbit. D. eöellere 
nzann, ßcrlin, Wieolai, 1320. 
G. 250 mm im ßdyönbeit in (Sirierbenlanb: .,1he decay oE 
beauty in Greece, from thc warmth of ehe climate and re- 
lvaxation of rha bath, is very rapid." Travels in varioul 
counnies of zhe Bast. Edit. by PVulpoleg-p. 35. 
G. 259 3. 15 ßatt "ad. Strab." lies "ad Strab." 
6. 259 gu bem QIrtiEeI: Zeche! 397m. füge binw: mm 
5mm beim (ätrabe werben in ödmeiberä gried). 2er. an 
flärt: fünßlicbere Qäilbfäulen, im Runftblatt um: 
Sltorgenblatt aber 1320, 9211.55. auägebiloere ißerfe 
ober uußgerunbete Qäilber. Sßielleicbt if: aber hier 
nicht an Qöilbfäulen, fonbern an ßilbmerfe in erhobener 
Qlrßeit zu benfeu. 2111m; febeiht nämlich und) von bem 56: 
braucht morben w fean, maß nidyt giatt ift, fonbern GÖNCCI): 
felnbe Cärböbungen um) üertiefungen, aufgeworfene Sbeile 
bat. um: fo u: vermutblicf) in Amhol. m. T. n. p. 104 
Äoz-zröu 
vUv 
151a 
dmhäv 
1 z, 
317x811! 
yaTav 
E3051! 
um unebenem um alfo fdnvet gu bcarbeitenbcnz Qöoben au 
berßeben, im ffd) im "Dbauvriuuä folgenbe Qrflärungen mm 
umhin finbgn; äwda, äxfguala. öugxaei, 
S. 245 3. 11 lieä: heiligen Qäeine. 
ä. 262 3. 7 nun unten; {im Hßiruaä" ließ "Sirnnß" 
- --5 von unrm;11m"ßifvmenuslllieärßßfßß 
13161105"
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.