Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Winckelmann's Geschichte der Kunst des Alterthums: welcher den zweyten Theil der Kunstgeschichte enthält
Person:
Winckelmann, Johann Joachim Meyer, Heinrich Schulze, Johann
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-3327183
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-3327669
G 
c 
f 
Oh 
i 
Eh 
t 
c 
der 
Kun 
sk 
des 
Alterthum 
V 
i 
c 
k 
T 
c 
B 
Cis 
Von 
KuUsk 
der 
unter 
den. 
,Griechesu2. 
ErKes 
Kapitel. 
Von den 
mens 
Gründen unv U.tfacheTn des 2cüfneht 
und des Vorzugs derMg.ri3echifchen  
Kunst 
VVc 
andet.n. 
Völkern. 
Z. I. Mit Betrachtkmg der Kunst der Grie;  
then verhält es Ich wie mit der griechischen Litteratur; 
man kann nicht richtY urtheilen, ohne in dieser alles und 
mehrmals gelesen zu haben, so wie man in jener alles 
was übrig ist, wenn es möglich wäre, sehen und untersUs 
then muß. Wie nun die griechischesGelehrsamkeit wegen der 
großens Menge ver Scribenten und derer, die über diese 
gewissen haben, schwerer ist, als pas Studium teuer at: 
ten Sprachen 
äUfc1mmen 
genommen , 
eben 
so machet die uns 
endliche Anzahl der Ueberbleibsel 
Risekclm0an5 Weste, 4. VI. 
.Kunik 
die
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.