Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
welcher die Schriften über die Nachahmung der Griechen, die kleinen Aufsätze, und die Anmerkungen über die Baukunst der Alten enthält
Person:
Winckelmann, Johann Joachim Fernow, Carl Ludwig
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-3305990
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-3306966
C 
XXXV1 
I 
Fand 
Reife 
fein Unrecht; aber 
durch sDeutscbland 
auch die Unmöglichkeits die 
weiter fortzusetzen. Alles 
was jener vors ihm erhalten konnte, war, 
noch bis 1sac1sWien s17iitgingF um sodann von 
RT4ckreise .anzukreten. T   
daß  et 
da seine 
Sie 
kaMIen 
den 
12s 
Mai 
iin 
Wien 
und 
Wink 
ckeIlmanne meldete Von dort unterm s14ten dem FJs.rste:i 
vonJDessau,17kunde seinem Freunde Muzel2S1tosch in 
Berlin, seinen Entsd2luß wieder nach Italien zurück zu 
kehren, weil dse7Schwermuth,  die ihn. auf der Reise durch 
Deutschland befallen habe, sih1n9 die Fortsetzung derselben 
snnmöglich mache.7s Er ward in Wien vom Miniiker Für: 
Wen von KaunsFtz und anderen Großen mit ausgezeichneter 
Achtung aUfgenoLmmen. Alles  besonders der Färß von 
UKauniig, 
suchten. 
ihn 
den eindringendsten Gründen von 
pmit 
Vers 9eükkkeise Iqbzuhackeu. 
sl1nd undrschütteiskich auf 
Wi.n ck e Im a tin behartete 
seinem Entschlufse; aber 
fest 
fein 
Jnner;es 
War 
ins 
shEfkkgßen 
Ver 
Bewegung ; 
ck 
stand 
todten: 
blaß; 
mit 
ekstotl5etie7cn Auge, 
fkUmij14 
und 
zitternd 
so 
W 
keiner. 
goes 
Bester  
In 
ihn 
zu 
bringen 
wagte; 
auch 
stvukde. 
cks 
 utmskittelbat 
darauf 
Von 
einem 
heftigen 
Fic: 
bcfaUM : 
sivsk 
und 
mußte 
einige 
Tage lang 
das 
Bette 
bit, 
sen. 
Er 
WM7 
noch 
kaYum 
wieder 
ljeisgEesielIt, 
als 
Cavak 
sHsi wies , 
sdeW7 
tin: 
allein, 
seine 
Reise 
fortzusetzen.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.