Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Spemanns goldenes Buch der Kunst
Person:
Spemann, Wilhelm Becker, Felix
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-3263589
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-3267946
Die RunIk im.19. 
11alJr1J1tndexk. 
Nro. 551. 
land gleichfalls 1834;, Hübner,smitseiner Unterzeichnung des Korn: 
Hasencleoer, endlich der Norweger promifses und Gallait mit seiner 
Tidemann. Im übrigen Deutsch: Abdankung Karls V., die ihre 
land Karl Begas LLorelei 1835J, Wanderung durch Europa mach: 
Eduard Meyerhei1n CDer Schützen: ten, und denen sich Slingenayer mit 
tonig 1836I, Spitzweg. Diesen Be: seinem Untergang des Vengeur an: 
strebungen erwiesen sich günstig die schloß, allgemeine Triumphe, die die 
zu.Ende der zwanziger Jahre be: Antwerpner Akademie zu einem Mit: 
gründeten Kunstvereine zu München telpunkt für die Studien der Künst: 
und zu Düsseldorf Cfür Rheinland ler Europas, namentlich Deutsch: 
1kNd WestfalenJ. Eine Stellung für lands, machten. Hofmann zog 1845 
sIOh Ut1hmen der gesunde Hambur: dorthin, 1846 Gentz, 1848 Böcklin, 
get Bildnismaler Gensler und der im Anfang der fünfziger Jahre 
Berliner Krüger CHuldigung für Leighton, Spangenberg, Feuerbach, 
FFiedrich Wilhelm 1V. 1840J ein. Henneberg, Piloty, Lindensch1nidt, 
DIE Landschaft wurde durch Lud1vig Alma Tadema. Leys und der Genre: 
Richter CUeberfahrt nach dem Schre: maler F. de Brackeleer find in 
ckenstein 1837J, Lesfing CWaldland: diesem Zeitraum noch zu erwähnen. 
fkkJUft von 1838J und den Hambur: England. Die Bedeutung Eng: 
get Kauffmann gepflegt. Von den lands trat jetzt mehr zurück; der 
VIekzkger Jahren an begannen die Symboliker D. Scott wirkte dort, 
deutschen Landschafter wieder nach Wilkie wandte sich dem Historien: 
Jtalien zu ziehen, wie früher bildezuCsein John Knox von 1832J, 
ztp1schen 1814 und 1830. 1839 Daniel Maclise war der herrschende 
SEUg als der erste Schirmer dort: Maler. Ein neuer Geist begann 
h,M, in demselben Jahre auch Gur: jedoch auch dort sich zu regen, als 
litt, der 1843 dorthin zurückkehrte. 1843 ein Wettbewerb für die 
1843 folgten Andreas Achenbach, Ausschmückung des neuerrichteten 
der eben von Norwegen zurückge: Parlamentsgebäudes ausgeschrieben 
kehrt war, und Dreher; 1845 ging wurde. Maddox Brown, der einen 
Oswald Achenbach dorthin, 1850 so wesentlichen Einfluß auf die 
Vocklin Chief, 1857, dann wieder Ausbildung derPräraphaeliten aus: 
1862 und endlich 1874 zu mehr als üben sollte, trat bei dieser Gelegen: 
sehNIährigem AufenthaltJ. Bis 1857 zum erstenmal hervor. 
War Nuths dort, 1860s62 Kamecke. Frankreich. Jn Frankreich 
1873 kehrte Andreas Achenbach aber bereitete sich gleichfalls ein 
UOchmals dorthin zurück. Umschwung vor, der durch Coutures 
Belgische Gefchichtsma: Romains de la decadence von 
kerei. Einen wesentlichen Auf: 1847 und durch Chenaoards Kur: 
schwang nahm unter diesen Ver: tons für das Pantheon Cvon 1848J 
haltnissen die belgische Geschichts: bezeichnet wird. 
malerei, die bereits 1830 durch 551. Die Zeit der Genremale: 
WappersI Bürgermeister von Leiden rei. Paris als Mittelpunkt der 
THIS weithin nach außen sichtbare Kunst  Die Zeit un: 
Gestalt gewonnen hatte. 1834 ließ mittelbar nach der Mitte des Jahr: 
derselbe Künstler seine Scene aus hunderts stellt sich als eine solche des 
Ver Revolution folgen, 1836 trat de Uebergangs dar. Die Genremalerei 
KeI2zer mit seiner Schlacht von verfeinert sich immer mehr, ohne 
CJ1urtrai auf, zu Anfang der vier: eine wesentlich neue Gestalt anzu: 
Wer Jahre aber feierte de Biefve nehmen: die Monumentalmalerei
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.