Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Reichs-Handbuch der Universitäten, Akademien und Hochschulen, höheren und mittleren Schulen, Fachschulen, Berufs- und Gewerbeschulen des Deutschen Reiches
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-3147894
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-3148735
Gruppe A 
Frankfurt a_ M_ Aliadeniikeriiiiien. StudienL: Direktorin Dr. Hild 
Akademie der Arbeit (L (L Uniw), Mertonstl. 17_ Lron. II. Studienkursus fur Lehrerinnen der land 
Tel. Maingau 79664. Wechselnde Leitung v. Lehr- "Ürtschafthchß? Haushßlmngskunde- Leitung: R9 
gang zu Lehrgang u_ i hauptamm Dozentelh gierungsrat hathe Delius. III. Theoretische Kurs 
Hauptamtl. Dozenten: m. Michel, m. Sturmfels, zur Allsblldultß V91! Sßhweßtßm für lelteßdp Syßl 
Prof. Dr. Nölting, Dr. Mestitz. Lehrfächer: Wirt- 111112811. ßtudienleitung; D'r. Charlottte Dietrich 
Schaftskundey Recht (nahem Arbeity u_ Wirb IV. Institut fur soziztlwissenschaftliehe Fersehung 
sehaftsrecht), Staatslehre u. Politik, Gesellschafts- 19mm? D1, Allee 5310"")? V' Insmut für Nnaus 
lehre, Soziab- u. Betriebspolitik, Arbeitswissen- WmSßPafiSWlSSPnSßllaft. Leitg.: Dr. Maria siibnr 
schaft u. Geschichte. Lehrform: Arbeitsgemein- kuhhbchulte- 
schaft. Vorles. u. Semin. Assistent: Dr. C. Mayer. ch  
Verwallungs-Akademie, Westendstr. 4. Geschäfts- emnltz 
führer: Studienrat DipL-Iiig. Liebinaun. T. 76328. Slaatl. Akademie f. Teqhnik. Schillernl- 6-7. Dir. 
Grßiiswald üiidäitüdäikiiittiliäitfäiiiiriihüääittslääf 
Vßrwßllyilgäj-lkademia d. Prov. Pnmmßfll, Ifathäus- Akaydemie, deren Reife (Ingenieurl-Zeugniseine] 
Geschaftsfuhrer: Burodirektor Saß. Tel. 191-498. L um Studium m. Techm Hochschulen, Berg 
Halle a_ d_ s_ akedemien. HRIIÜGISIIOGDSCDIIIGIIULI. danach z. Ab 
Verwaltungs-Akademie d. Prov. Sachsen, Berliner legung_d' D191" u- Dr"Ing"Pr"fung' berechtigt 
Str. 1. Gesehäftsfühn: Bürgermeister Velthuysen. ""lfa'ßt' 
1. Staat]. Akademie f. Technik. Bietet eine techu. 
Hamburg wissensehaftl oder baukiinstl Ausbildunß" f d 
Hamburgische Verwaliungs-Akademie, Gr. Burstah wenn Berufa Es werden uusgehilaet in c  
NL 31' Geschäftsführer: Regx-Rat GreosmühL Abt] M' Maschineningexiieure Fabrikanten Be 
118111101781! triebsleiter, Konstrukteure in, den verschiedener 
Leibniz-Akademie, Abtlg. Verwaltungs-Akademie, Zweigen des Llaschinenliaues; 
Königstr. 11. GeschäftsfJ Biirodirektor Leseberg. AML g: Ingenieure d_ (man m 1extüchem_ Technik 
Karlsruhe FabrikantenxBetriebsleiter i.  versah. ehem. _u 
Badische Verwaltungs-Akarlemie, Nowacks Anlage tefmeheln" Uelverbs" Ü" Fibükßtlßnsllvßlgeni u 
Nr. 19. Gesehäftsfühn: Verwaltungsoberinspektor Huttenwerke"  Labomtorlen- 
Böblingen Abtl. H: 1. Architekten, 2. Hochbau-Ingeniaure 
Leiter u. Mitarbeiter v. Arehitektur- u. Innen- 
KGSSBI     architekturbiiros, sowie Baugeschäften, 2. clesgl 
 {Komische SCT- 4- Geschäft?" v. Baufirmen bes. f. Eisenbeton- u. Eisenhochbau 
fuhren Reg"Rat Dletnch" Abtl E' Elektro-Ingenieure f Starkstrom u Fern 
Kiel meldetechnik. 
Verwaltunes-Akßdemie d- Nßrümßrk- Wall 1- Ge- Abtl. T: Textiliugenieure, Fabrikanten techn. Lei 
schäftsfiihrer: Obersteuersekr. Andres. Tel. 394i. ter, Betriebsingz, i. Spinnereien, Webereien u. und 
Köln TeXtälällßtflebfll, Äowic Konstrukteure t. Textil- 
Verwaltungs-Akadeniia, Donistr. IlgrGeschäftsfühi-J läläääillililßlläsiläeliet  alle" Abtl. je 7 aufsteigende 
Dr. phil. Jardon. 'lel. Norden  s     
  emester. Nah. uber Aufin-Bed. usw. teilt die 
Königsberg 1. Pr. A F1 Direktion auf Anfrage init. 
Ostpreußische Verwaltungs- kademie, III. ieß- 2' staatsbauschule (S Gruppe E4)_ 
 Verwaltuugsleltung" 0h Reg Rat Eschen 3. Staatl. höh. Maschineiihauschule (s. Gruppe E 54). 
  4. Staat]. Färbereischule (s. Gruppe E 76). 
        
Geschäftst: Postoberinspektor Steiner. 66220. lgggegg ßmes ("Qnac S" nellnc Sgang Set" 
  edingungen. Aufnahmeprufung n. bes. Plan 
Munchen in Fachzeichnen, Fachkunde, Projektionslehre, 
Verwaltungs-Akademie, Allianzhaus, Bnrerstr. 15,1. Werkstoükunde, Deutsch, Literatur, bürgerliches 
Geschäftsführer: Oberinspektor Wuensehel. Rechnen, Mathematik. Erdkunde, Wifrtsehäftsgeo- 
     i"  He  
Münster 1- W- äffigimätiäiäghiiiiätfliiiifämfii"ääämäiinunäßife 
Westfälische Verwaltungs-Akademie, Johannisstr. 9. (0 Fremdspr) Erforderlich. Reifezeugnis einer 
Geschaftsfuhmri DT- DT- Prof w eben Tel" 26286" Maschinenbau- ud. Bausehule, 0d. anderer staatl. 
Rostock uiierk. Fztclischule; bei Ilanldigerlrgrn: niitngut 
Verwaltungs-Akademie Mecklenburg. Parkstr. 54. Peßtd- lilelslerilruillng- Aäbßlßg" BIN llllä 11953111181 
Dir. u. Studiexileiter: Univers-Prof. Dr. Tatarin- 415 yfladtLvgepnIGewerBe efrerl [zur  nsttl ung 
Tarnheyden. Geschäftsführer: Oberrentmeister a" "nennt Jewene"  er" "c m "L 
Oldach. 6_Staatl. Gewerhezeichenschule (Abendschule) s. 
Stuttgart Gruppe E 50. 
Württembergische Verwallungs-Akademie, Lauteii-  
schlagerstraße 2. Geschäftsführer: Obersekretär Wnzenhausen (Wetra)   
Oechsle. Tel. 20037. Deutsche Kolonialscliule (Iäalonäellioiägschä). bjqälhi 
        u l  
W919i"?    altslixgtillllsälräi. ällrslfdailäerh f. rÜbtfrsee. Autifahmä- 
ThurlngPr  Lulsenstl" 33' bedingungen f. Studierende: Obersekundereife u. 
Geschaftsfiihrung: Ministerialamtmann Burgmann. Nachm pmkt landmh AuSbüdg-W welche L einem 
Würzburg hierfür eingericht. Prakglxatintenj. in d.  K. tS. 
verwaltungsdkademiey Rathaus Geschäftsführer: erzielt werden kann. u wlgauer. 4 emes er 
rechtskund Stadtrat Stadelmaver prakt. u. theor. Abschlußpruh, Absehluß mit 
   DipL-Kolonialsvirt. Beginn d. Studiensem. Mitte 
 April u. Okt. Lehrgebiet: Chem. Ilzalioretiklnät. 
 f. landwirtschaftl. ersuchswesen. oonia un  
Verschiedene Inst. m. Archiv-Bücherei. Völkerkumil. u. natur- 
 wigsensch. Sammlung. Lehr- u. Gutswirtschaft: 
 rd. 800 Morgen m. Vorwerk. Lehrwaldwirtschaft: 
 rd. 120 Morgen. Lehrgartenwirtschaftsbetrieb: Ge- 
Berlin wächshüuser f. tropische Gewächse, Baumschulen, 
Deutsche Akademie für soziale und pädagogische Gemüsegärtnerei, Lehi-_-Handwerksbetrieb_: Schrei- 
Prauenarbeit, W 30. Barbarossastr. 65. Tel. Pallas nerei, Maurerei. Schmiede, Stellmacherei, Bäcke- 
Nr. 7476. Vorsitz; Dr. Alice Salomon. I. Studien- i-ei, Sattlerei, Molkerei, Turbinenanmahlmühle m. 
kursus f. WohlfahrtspfL, Jugendleiterinnexi, Volks- Licht- u. KraftanL, Kraftwagenfahrschule. Siehe 
schul-, Berufs-, Fachscliub. Handelslehrerinnen, Anzeigenteil S. S. 
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.