Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Reichs-Handbuch der Universitäten, Akademien und Hochschulen, höheren und mittleren Schulen, Fachschulen, Berufs- und Gewerbeschulen des Deutschen Reiches
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-3147894
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-3149257
Gruppe 
eBlisabeth-Schule (f. Mädchen), Auguslaslr. 22. 
eßttnschnle (f. Knaben), Klosferhofstr. 23K 
"PStollberg (Sachsen) 
Lugau. Höh. Abt. ö-Sstuflg. 
Stolp (Pom.) 
iEv. Mittelschula i. Knaben, Wollweberstr. 8. 
iEv. Mittelschule für Mädchen, Predigerstr. 4. 
Stolzenau (Weser) 
iKreis-Mittelschule. Tel. 139. Rektor: Ribowv, Otto, 
Mittelschulrektor. 
Stralsund 
W Knaben-Mitlelschule. 
i Mädchen-Mittelschule. 
Strasbnrg (Mark) 
eKnaben- u. Mädchen-Mittelschule. 
Strausberg (Mark) 
e Mittelschule f. Knaben u. Mädchen, Hager- 
miihlenstr. 7. 
Stuttgart 
iEberhard-Mittelschule, Eberhardtstr. 6. 
 Lerchenrain-Mitlelschule. 
ä Lehrarinnen-Mittelschule. 
iMädchen-Mittelschule I, Schloßstr. 5311. 
äMittelschule-Gannstalt, Kanalstr. 28. 
äNeckal-mitkelschule, Neekarstr. 38. 
4-" Schwäb. Mittelschule. 
Süderbrarup (Holst) 
iMittelschule f. Knaben u. Mädchen. 
Suhl (Thiin) 
e Knaben-Mittelschule. 
eStädt. Mädcben-Miltelschulc (Ottiliensvhule). 
Sulingen 
eMittelschule, Lindenstr. 24. Mittelschulroktor: 
Dr. O. Kietzmann. Sprst: tägl. vorm. Voll- 
ausgebaute, anerkannte Mittelschulc f. Knaben 
u. Mädchen. 8 Lehrkräfte. 
-Syke (Hanm) 
eMittelschule f. Knaben u. Mädchen. 
Tapiau (Ostpn) 
9 Städt. Mittelschule. 
Tempclburg (Pom.) 
i Städt. Mittelschule. 
Thedinghansen 
Qlllittelschule f. Knaben u. Mädchen. 
Tilsit  
iOecilianschule (Mittelschule i. Mädchen). 
   
schule, Schulstr. 22. Rektor: Saffran. SprsL: 
10-11 vorm. Tel. 2911. 1931: 14 Klassen. 533 Schü- 
ler. 19 Lehrkräfte. 
eNeiBsche Private Höhere Mädchenschule. 
Tünning 
ästädt. Mitlelschnle, Bahnhofstr. 9., Rektor: Wil- 
helm Knaller. Sprst: tägl. 12--1 Uhr. Dießlädt. 
ltlittelschule ist vollzmsgebaut, nimmt Knaben u. 
Mädchen auf u. erteilt am Schluß d. Gjähr. Lehr- 
zanges (l. Zeugnis d. mittl. Reife. 
Torgau 
4' Städt. Knahen-Mittelschule. 
Trachenberg Schles.) 
4' Miltelschulc j. Knaben u. Mädchen. 
Trebbin (Kr. Teltow) 
Gehobene Ahtl. d. Stadtschule, Schützenstr. 9. Rek- 
tur: E. Frohner. Sprst: 11-12 Uhr. Tel. 253. 
Vollausgebaute Mittelschule f. Knaben u. Mäd- 
chen. (Plan V d. Mittelschulbestimmungen v. 
1. VI. 1925. Ausstellung d. Zeugnis f. mittl. Reife. 
Treptow (Rega.) 
e Slädt. höhere Mädchenschule. 
Treptow a. d. T. 
'11 Städt. Mittelschule. 
Treuenbrietzen (Mark) 
iStädt. Mittelschulc l. Knaben u. Mädchen. 
Trier 
ePrivate Mädchen-Mitlclschule. 
Tuttlingen 
aMädchen-Miltelschule, Bahnhofstr. 44. 
Twistringen (Hanm) 
aKath. höh. Privat-Mädchenschule. 
Ueckermünde  
äMitlelschule f. Knaben n. Mädchen. 
Uelzen (Hanm) 
iSlädt. Mitlelschule i. Knaben u. Mädchen. Rek- 
tor: Meyerholz. 
Uetersen (Holst) 
"Millel- u. Gäcilienschnle, Bleekerstr. 3. Rektor: 
Bubhe. 
Ulm a. D. 
irStädt. Knaben- u. Mädchen-Miltelschule, Kepler- 
straße 1. 
ßSlädt. Mädchen-Millelschnle, WVagnerstr. 1. 
   
Väthen-Tangerhütle 
i Öifentl. Mitlelschule. 
Verden (Aller) 
üMittelschule f. Knaben u. Mädchen; 
Vietz 
Mlltelschnle, Kirchpl. 
Vorsfelde (Harz) 
fMitlelschule f. Knaben n. Mädchen. 
Waldheim  
Biirgerschule (Höh. Abt. mittl. Reife), Bergmann- 
Straße. 
Walsrode (I-Iann.) 
äMittelschule f. Knaben u. Mädchen. 
Wandsbeck 
äSläd. Miltelschule i. Knaben u. Mädchen. 
Wanzleben 
eStädl. Mitlelschnle.  
Warbnrg i. W. 
cPl-ivale Hüh. Mädchenschule. 
Warnemünde 
vrMiltelschule f. Knaben u. Mädchen. 
Wartenbnrg (Ostpn) 
ivMillelschule f. Knaben u. Mädchen, Bahnhofstr. 
Rektor: Dr. G. Goldmann. 
Weener (Hanm) 
iSlädl. Mitlelschule. 
Weißentels (Saale) 
kStädl. Millelschule i. Knaben u. Mädchen, Pro. 
mcnade 35-39. Rektor: Wittkuhns. 
Weißwasser (Schles.) 
iPax-iläl. Gemeinde-Mittelschule. 
Werder (Havel) 
iStädl. Miltelschule f. Knaben u. Mädchen. 
Werl i. W. 
ü Private Mädchen-Millelschule. 
Wemigerode (Harz) 
ä Knaben-Mitlelschule. 
ü Mädchen-Miilelschule. 
Wesselburen (Holst) 
frMitlelschnle f. Knaben u. Mädchen. Rektor: 
D. Cölln. 
Weslerland a. Sylt 
    
straße 65. 
Westerstede (0ldb.) 
üHöhere Bürger-schule f. Knaben u. Mädchen. 
Rektor: P. v. Römer. 
Weslerhauderlehn (Hanm) 
1': Öffentl. Mitlelschule. 
Wiesbaden 
frKnaben- u. Mädchen-Millelschule, Rheinstr. 
äMittelschule i. Knaben u. Mädchen. Blumenthal- 
straßc.  
frMiitelschule i. Knaben u. Mädchen, Ricderberg. 
Rektor: Kempf. 
Wiesdorf a. Rh. 
f: Öllentl. Millelschule. 
Wildeshausen (Olbg.) 
wStädt. Höhere Bürgen-schule, Huntetor. Dir.: G. 
Freytag. 6 Klassen Engl. l. Fremdsprache, 
Franz. ab K1. III. Evang. u. kath. Religions- 
unterricht. Berechtigung z. Erteilung d. mittl. 
Reife. Übergang z. Oberrealschule in Delmen- 
horsf.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.