Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Im Palast des Minos
Person:
Sir Galahad
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-3042170
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-3043206
KAPITEL III 
-  Nähme der ihn in die Arme -   es wäre 
ohne Importanz    würde vielleicht nicht 
stören . . . doch nichts hinzufügen. Das Erlebnis 
ist vollendet. 
Sokrates lächelt und gibt den Liebesweg, den er 
bereitet, dem jungen Werber frei. 
Ein älterer Bruder des kleinen Lysis scheint der 
Trichterträger. 
So ebenmäßig schreiten nur Freie    so hold 
nur Geliebte. Wer sollte Freies hindern, Holdes 
zu lieben? 
Ein feiner Gefährte über alle Brücken. „Und 
hinter ihm leuchtet der Weg".
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.