Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Die Auswahl aus meinen Büchern
Person:
Altenberg, Peter
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-3037502
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-3039509
MAS KEN 
MASKE DES MANNES 
Der Liebende: 
In hundert Tagen, Anna, lieb' ich dich einen 
Tag wirklich wie Gott es sich vom Menschenherzen 
erträumte! Du aber spürst es nicht, Anna, wie 
selten ich vor dir wirklich hinknien möchte und 
beten  -  
Der Maler: 
Gnädige Frau, gestatten Sie mir, Sie unglücklich zu 
lieben, in zehrender Not, und zehn Jahre lang mich 
an Ihre Fersen zu heften    
Dann erst werde ich es versuchen, ein Porträt von 
Ihnen zu malen, das Ihre Eigenart wiedergibt! 
Der Dichter: 
Bin ich ein Dichter?! Alle seid ihr Dichter, gleich 
mir! Nur nehmt ihr euch nicht die Zeit und die 
Mühe! Wie demütigend auch für euch, wenn ihr 
euch sagen müßtet, ihr könntet dasselbe fühlen 
wie wir und tätet es nichtl?! Um euch das zu er- 
sparen, nennt ihr uns ehrenvoll Dichter! Sind 
wir esH? Wir leben in Masken von Dichtern, und 
 
Das Sexualtier: 
Bin ich wirklich primitiv und brutaIHP Es hat nur 
den Anschein. Wartet nur kurze Zeit noch - - - 
130
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.