Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Freitragende Holzbauten
Person:
Kersten, Carl
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-2972933
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-2976081
Bahnhofshallen, 
Gleisüberdachungexa, 
Güter- 
Lokomotivschuppen. 
Bahnhofshalle in Warschau , wie die in Kopenhagen nach Bauweise Stephan 
erbaut. Bezüglich der Formgebung der Halle wird auf Abb. 487 (S221) zurück- 
verwiesen. 
Bahnsteigüberdachung. 
Binderabstand 
513122 
M1 8'" g "ß  35', 
mw 05015 Hi; (I!  Harllzolzß. {Sklmisselschraube 
üäüyg  2.504s Ü h  I5;  '44:   aschenz-Sjn; 
1   ; 11111111371 lwßw  I    
  1  1 m- 10  ,  
  '15 4    Verfilmle am 1" 58 7 z  11 
 L4  1;.  u 
151 20 7535m Dsolgjgfwlbfq 
I    
 7a; Schloßschr 7];  
  f  X 
   (Ö 
  m  Väsfark 
 ä izlja 
 n   15a 1: N64, 
J1a0-_ 1-4000? lansai)!  im]? Dmole 
EYW   lß-fät 1, w? i; a7: Zßßw Ö 
7735044): 
4-  15W  
i: Knaggeajzo 70 m 
  Eindersffelzzlzä    
 7  75  
  'D- L 65 w" 
  ä   Q 
  Ä h kzao-x m H 
 511 W 5110 ä  Zw  
Kb i);     
 i 1031177191 i  260 - Äsahalfßvßße H 
 xgz L U 
A NXÄÜ I! H 
i ll__ _j_  
Abb. 617 u. 618. Bahnsteigbinder mit Tellerdübelverbindungen1). 
OS 
Das in Abb. 608 veranschaulichte Bauwerk diente vorübergehenden Zwecken; 
zeigte eine Gesamtdachbreite von 11,33 m, bei 3,80 bis 5,73m Stützenabstand 
zweistieligen Bindern sind Aussteifvertikale SIIO zwischen Ober- 
1) Auch bei den 
angeordnet. 
und Untergult 
Kersten, Holzbauten.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.