Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Rezepte, Tabellen und Arbeitsvorschriften für Photographie und Reproduktionstechnik
Person:
Eder, Josef Maria
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-2955858
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-2960129
Saeh-Rcgister 
377 
zug auf Stromverbrauch 
294, 295 
Lichtquellen, Photographische 
Wirkung verschiedener auf 
orthochromatischen (Ery- 
thr0sin-) Platten 288 
chromatische Platten 289 
 relative Helligkeit einiger 
230 
 Wirksamkeit verschiedener 
beim photographischen 
Kopierprozeß 289, 290 
 bezogen auf Bromsilbcr- 
gelatine und die Amyl- 
lampe als Lichteinheit 292, 
293 
Lichtreflexion verschiedener 
Projektionsschirme, Tab. 
291  
Lichtschleier 18 
Irichtstandard s. Normallicht- 
quellen 
Lichtstärke der Bogenlampen 
für Kino-Aufnahmen 286 
 des blauen Himmelslichtes, 
chemische 297 
 Schwankungen der che- 
mischen, zu verschiedenen 
Tages- und Jahreszeiten 
296;298 
Lichtundurchlässigkeit und 
Schwärzung der photo- 
graphischen Sehicht, Zu- 
sammenhang 248 
Lichtverlust durch Reflexion 
und Absorption in Objek- 
tiven 284, 359 
Lichtverteilung auf der Erd- 
oberiläche 296 
Lippmann-Verfahren, korn- 
lose Bromsilberemulsion 
für 115 
Löslichkeit der Harze 351 und 
Tabelle ebenda 
Löslichkeit des Chlorsilbers 
in Salzlösungen 349 
 von Bromsilber 348. 349 
  Chlor, Brom- und Jod- 
silber i-n verschiedenen 
Fixiermitteln 348, 349 
  Entwicklersubstanzen 
in Wasser und Natrium- 
sulfitlösung 347 
Löslichkeitsschleier 18 
Löslichkeitstabelle für ver- 
schiedene Substanzen 342 
bis 346 
Luftschleier 18 
 Verhinderung durch De- 
sensibilisatoren '28 
Luminographie 360 
LuntenfiirB1itzpulver219,221 
Lux 230 
Magnesiumband 221 
Magnesiumblitzpulver 219 bis 
221 
 elektrische Zündung 221 
 Zündung mit "Lunten 221 
   Zelluloid 221 
Magnesiumlicht zur Sensito- 
rnetrie 231, 232 
Magnesiumsulfat im "Entwick- 
ler 34,  5 
Magnesiumzeitlicht 220 
Manulvorfahren 360 
Maß- und Gewichtsverglei- 
chungstabellen 352-356 
Mattalbunninpapier 15.3, 159 
 Lack für 166  
 Selentonung   
 Tonen von 163 
  durch Ausbleichen und 
Entwickeln 163 
Mattieren v. Glasscheiben 224 
  Kopien auf Aristo- 
papier 165 
lllattlack 69, 70 
Mattolein 70, 71
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.