Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Herzogthum Sachsen-Coburg und Gotha: Landrathsamt Coburg
Person:
Lehfeldt, Paul Voss, Georg
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-2538457
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-2544429
Coburg. 
001mm: 
Privatgebäude. 
345 
gasse gehören zu dem Liebenswürdigsten, was die Renaissance in Cohurg ge- 
schaffen hat. Die Vorliebe für die künstlerische Gestaltung des Erkerslasst sich 
in der Stadt und in (leren Nähe bis in die Zeiten des gothisehen Stils zuruck 
iiiiiimiiliiiv "5244  i  "äääääz 
  4'  A    
ätäßlg-rrrhlzlir"?   yxfhelu iixiilil.  
  f;   f .i 4   
 I"        , 4:514, 
 1 i"  "gf; x    Q "T- 
1 g ,I  ßsß xy, -,i   pi F71-  Ifjsäx -  i;  
 "r J          1 X  4 X   
  _,i  [y   v     i!    Alibi i 2 3x   i]. 
 f, L  :V_ 1-     MQ      j {r i; 
 i   ii  i;  
2  a'     äi  i: ii  
-  a 4-  5,11.;  i  2;    s;  I-iiiin, .3- 
 9    1..  ä äii i?   iiiiliiii": i 
1     i i;  Ii i   gi   i"    Min 
   "i:      3 I.  "-1  r 
e."       11'   {i 14! li 
1    v  i  si P2 4  
     i     
  r ß i" ii esse i "wxyw 1'  
   i:  m] All),   Ad r am,  1   17-74  
S Es .552;  l miiiii;  r    z?  Siüii 
i  iiii iii Iiiwwwi w":   
i WWKW "IITFWW e Zirmiiinqliiiiiiäiiii i  
      "Lid-N  G:  ab    BZMaurer. 
Portal des Hauses Ketschengasse Nr. 1. 
verfolgen. Auf der Veste Coburg hat das Hohe Haus fünf Erker, die in Gestalt 
von zierlichen Thvllflllßll auf starken Consolsteinen aus den Mauern herausragen. 
Das Hohe Haus 1st 1m Jahre 1482 erbaut. Die heutige Form der fünf Thurm- 
Bau. und Kunstdenxkm. Thüringens. S-Cohurg und Gotha. IV. 
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.