Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Großherzogthum Sachsen-Weimar-Eisenach: Verwaltungsbezirk Weimar: Amtsgerichtsbezirke Blankenhain und Ilmenau
Person:
Lehfeldt, Paul
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-2454025
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-2454994
Blankenhain. "Bmnxmrmm, Schloss. 
Hofthor 
zu Blankenhain. 
Schlosses, jetzt Hospitals 
ehemaligen 
halben Höhe das Haus überragend, obenvon einer Schweifkuppel mit Tabernakel- 
Aufsatz und Kuppel bekrönt. Aussen an der Südseite des Thurmes ist eine Tafel 
mit dem Hatzfeldfschen Wappen eingelassen, darunter die Inschrift: SEBASTIANVS 
sznzl  IN GLEICEN ET HATZFELDT CoMms AC ANNA ELISABETHA CONIVX ARCIS 
ET TVBRIS lusrvnVnnmnmonms (1689). 
und Kunstdenkm. Thüringens. 
S-Welmur-Elsenach I.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.