Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Beziehungen Friedrichs des Grossen zur bildenden Kunst
Person:
Seidel, Paul
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-2346068
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-2346175
KÖNIGLICHE 
AKADEMIE 
DER 
KÜNSTE 
BERLIN 
BEZIEHUNGEN 
FRIEDRICHS 
DES 
GROSSEN 
ZUR 
BILDEN DEN 
KUNST 
REDE 
GEHALTEN BEI DER 
FEIER 
DES 
ALLERHÖCHSTEN 
GEBURTSTAGES 
SEINER 
MAJESTÄT 
DES 
KAISERS 
UND 
KÖNIGS 
AM 
JANUAR 
1912 
PROFESSOR 
PAUL 
SEIDEL 
DIRIGENT DER KUNSTSAMMLUNGEN IN DEN KÖNIGLICHEN SCHLÖSSERN 
UND DIREKTOR DES HOHENZOLLERN-MUSEUMS 
MITGLIED DES SENATS DER KÖNIGLICHEN AILÄDEME DER KÜNSTE
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.