Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Klassischer Bilderschatz
Person:
Reber, Franz/von Bayersdorfer, Adolf
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1982699
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1983142
Register. 
Alphabetisches 
UOGGIIO (Paolo Doni)      
Uitenbroeck, Moses van    
Valencianischer Meister, Unbekannter   
Valckenborch, Lucas van      
Van de Velde, Adriaen       
Van de Velde, Esaias       
Van de Venne, Adriaen Pieterszon   
Van den Eeckhout, Gerbrand.    
Van der Goes, Hugo        
Van der Helst, Bartholomäus     
Van der Heyden, Jan       
Van der Meer, ]an (Jan Vermeer van Delft) 
Van der Neer, Aert        
Van der Weyden, Rogier      
Vanni, Raffaelliluo di Bürancesco     
Vannucci, Pietro, gen. Perugino    
Vargas, Luis de.         
Vecellio, Tiziano         
Velasco da Coimbra.       
Velazquez, Diego Rodrigueß de 511m y 
Velde, Adriaen van de       
Velde, Esaias van de        
Veneziano, Domenico       
Kuustgcsch. 
Verzeichnis 
Seite 
VIII 
XXVI 
XIII 
XIX 
XXVII 
XXVI 
XXIV 
XXV 
XII 
XXIV 
XXVII 
XXVI 
 XXVI 
XII 
XVI 
X 
XIX 
XVII 
XVIII 
XXVII 
XXVII 
XXVI 
VIII 
Vehne, Adriaen Pieterszon van de   
Vermeer van Delft, Jan     
Veronese (Paolo Caliari)      
Verrocchio, Andrea del      
Verspronck, Ian Cornelis     
Victors, jan          
Vigöe, Elisabem-Louise, le Brun   
Vinci, Leonardo da.       
Vitale da Bologna.       
Vivarini, Alvise.        
Vlieger, Simon de        
Vos, Cornelis de        
Watteau, jean-Antoine       
Weenix, Jan Baptist       
Wertinger, Hans        
Weyden, Rogier van der.     
Wilhälm l-Ierle von Köln     
Wolgemnt, Michael       
Wouwermau, Philips       
Wynants, Ian         
Zampieri, Domenico, gen. Domenichino 
Zeitblom, Bartholome       
Kunstgesch. 
Verzeichnis 
Seite 
XXI V 
XX VI 
XVII I 
VIII 
XXIV 
XXV 
XXVIII 
X V 
VII 
X 
XXV II 
XXIII 
XXVIII 
XXV 
XX 
XII 
XIII 
XIV 
XXVII 
XXVI 
XXII 
XIII
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.