Volltext: Klassischer Bilderschatz (Bd. 8)

ALTVENEZIANISCI-IE 
SCHULE 
      m    Ä           
  .I              
        
      MIT.  
 "   r    '    
           I"  I"   
                   
  r            
31-.    gIiI-IP        1;   AI TLYLÄS, rI          I".           
           I  .  1-.   
              
       -              
 I.      II           
    I"       
               M,          .21-  wv  
 w.      1:31   Ä Jm  33:22h    11x"   W 
.3     v II    T? gIII 
        "m? ß   356;"    w? Yaßmäz:   ßIeIIIIIi 
 In   T3,   I            IIIi-ässäI-rg MWä-vääÄfI  
15W                 "       5,5413, m: Iqqäga;   
           II   
                   739i    
w w       '    :   wIhßfäüiääßgi ,.I g" 
        1         j" 
Qqawßw;   ä 'I      2.       IJII   l     JW k? 
         II          12g.    
         f         x 
  U,    "F91,    g? i" kam?" 5-, "w 
  'I   l      " V  5' W"I1IiIII   AI" VI  "T3  
      1..         ,  i,  E; fvziä4kk 
                         
          r    w. 
            5      "I i.  " J  
      s:   IFYI-II  V I  "In: .  xI  J ; x.  ä;  
      Y        2    I-   
 "               
 {              ISM    FI-      F:  5' g-IÄv 
an nseIvIrßIioääm-II ab          ,Ir   m5,  a A1, 
 Iäääfrw?             I: I" I;   I2;   h,  
ß II        I    ä?   
     Im.       f  3  I 63  L   
 I                 
  721-?           IiIII     '13  y 
      45x    y  m.  9,1: g    m."    
                  
      I  VI i;   ,I.      
    1;;  rAiltlihk{i  Awä        g  
   "I. "I?    yüxä,  I" .43- 25::   1       g  
   .1;  es:   maß? I   II    ww I.     
  i" I;    äiglä               uäj-u   A 
  (QM s     I.  Q(NA?' "I   
  i?       i  37 x52? rl-Iäfviuzzlktgkäxfg   
 .3    "fsI"  "ß I-i    
  i?      J'I'  
          Q:  
  1- '2"l-I1     
   a;  T"? 
 I,_    ä ä? 
   W-   5'" f    
   225;,  zi 
an;   w    r  M441  MsI- v 
f I1, C , 
  
Ii__ 
Klassischer Bilderschatz Nr. II II Akademie, Venedig  
GIOVANN I 
BELLINI 
1516 
M aria. 
dem 
Kinde 
Vierge 
PEnTant-jäsus
	        
Waiting...

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.