Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Klassischer Bilderschatz
Person:
Reber, Franz/von Bayersdorfer, Adolf
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1976176
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1976496
Kunstgeschichtliches 
Verzeichnis 
II. Nr. 173. Lachender Junge mit Flöte (Gehör). Rund- 
bild. Galerie zu Schwerin. Holz 38 cm Durchm. 
III.Nr. 174. Lachendei-Junge mitTrinkglas (Geschmack). 
Rundbild. Ebenda, gl. Gr. 
Jan Gornelis Verspronck, 1597-1662. 
IV. Nr. 498. Die Vorsteherinnen des Waisenhauses 
in I-Iaarl em. Galerie des Stadthauses zu Haarlem. Leinw. 
Jan de Bray, T 1697. 
VI. Nr. 790. Die Regenten des Kinderhauses zu 
Haarlem. Galerie des Stadthauses zu IIaarlem. 
Judith Leyster, geb. 1600, Gattin des J. Miense Molenaer. 
II. Nr. 156. Der Flötenspieler (irrtümlich nach dem Mgr. 
dem Jan de Bray zugeschrieben). Nationalmuseum in Stock- 
holm. Leinwand 73:62 cm. 
Bartholomäus van der Helst, 1611-1670. 
III. Nr. 377. Das Gastmahl der Bürgerwehr (Schulter- 
maltid) am 18. Juni 1648. Bez.: Bartholomeus van der 
Helst fecit Anno 1648. Rijksmuseum, Amsterdam. Lein- 
wand 227 : 508 cm. 
II. Nr. 234. Bildnis einer unbekannten Frau. Knie- 
stück (1649). Pinakothek in München. Leinw. 110 : 88 cm. 
III. Nr. 330. Die Familie Potte r. Eremitage, St. Peters- 
burg. Leinwand 132: 108 cm. 
IV. Nr. 438. Bildnis Paul Potters. Bez.: B. van der 
I-Ielst 1654. Galerie im Haag. Leinwand 98: 79 cm. 
I. Nr. 60. Vornehmes Ehepaar, gemalt 1661. Galerie 
zu Karlsruhe. Leinwand 186 2147 cm. 
IV. Nr. 490. Männliches Bildnis. Bez.: (echt P) Etatis sue 25 
Anno 1663. Galerie zu Schwerin. 94.182 cm. 
I. Nr. 120. Bildnis einer Frau (aus der Familie Copet). 
Galerie zu Darmstadt. Leinwand 161 : 112 cm. 
III. Nr. 406. Bildnis eines Mannes. Kniestück. Galerie 
Czernin in Wien. Leinwand 135; 110 cm. 
III. Nr. 407. Bildnis einer Dame. Gegenstück zum 
vorigen. Ebenda, gl. Gr. 
Rembrandt Harmensz van Rijn, 1606-1669. 
VI. Nr. 726. Paulus im Gefängnis. Germanisches Museum 
in Nürnberg. Holz 47:39 cm. 
IV. Nr. 514. Die hl. Familie. Bez.: Rembrandt f. 1631. 
Pinakothek in München. Leinwand 193: 130 cm. 
IV. Nr. 437. Die Anatomie des Professors 'l'ulp. Bez.: 
Rembrandt fc. 1632. Galerie im Haag. 
I. Nr. 47. Frau enbildnis, gemalt 1632. Nationalmuseum 
in Stockholm. Leinw. 72:54 cm. 
VI. Nr. 768. Der Schreibmeister (angeblich Coppenol). 
Galerie zu Kassel. Leinwand 100178 cm. 
IV. Nr. 462. Der Schiffsbaumeister und sein Weib. 
Bez.: Rembrandt f. 1633. Buckingham Palace, London. 
Leinwand 105 : 164 cm. 
II. Nr. 238. Bildnis der Saskia von Uylenburgh vor 
ihrer Vermählung mit Rembrandt. Bez.: Rembrandt ft. 1633. 
Galerie zu Dresden. Holz 52:44 cm. 
III. Nr. 371. Selbstbildnis. Bez.: Rembrandt f. 1635. Galerie 
Liechtenstein in Wien. Holz 92:72 cm. 
II. Nr. 192. Das Opfer Abrahams. Bez.: Rembrandt f. 
1635. Eremitage, St. Petersburg. Leinwand 193: 133 cm. 
VI. Nr. 864. Der sog. Bürgermeister Pancras und seine 
Frau. Bez.: Rembrandt. Buckingham Palace, London. 
Leinwand 1552195 cm. 
IV. Nr. 443. Rembrandt und seine Frau. Bez.: Rem- 
brandt f. Galerie zu Dresden. Leinwand 161: 131 cm. 
II. Nr. 222. Susanna im Bade. Bez.: Rembrandt ff. 1637. 
Galerie im Haag. Holz 47: 39 cm. 
I. Nr. 113. Männliches Bildnis. Bez.: Rembrandt 1637. 
Eremitage, St. Petersburg. 
II. Nr. 285. Die Hochzeit Simsons. Bez.: Rembrandt f. 
1638. Galerie zu Dresden. Leinwand 126: 175 cm. 
III. Nr. 430. Noli me tangere. Bez.: Rembrandt 1638. 
Buckingham Palace, London. Leinwand 142: 142 cm. 
V. Nr. 622. Die Versöhnung Esaus mit Jakob (auf dem 
Blatle irrtümlich Isaak und Jakob). Bez.: Rembrandt f. 
1642. Eremitage, St. Petersburg. Holz 75:61 cm. 
III. Nr. 402. Bildnis einer alten Frau. Aus Krakau in 
die Sammlung Martius in Köln gelangt. Holz 70: 58 cm. 
II. Nr. 186. Die hl. Familie. Bez.: Rembrandt 1645. Ere- 
mitage, St. Petersburg. Leinwand 117:91 cm. 
III. Nr. 299. Der barmherzige Samaritaner, Bez.: Rem- 
brandt 1648. Louvre, Paris. Leinwand 114: 135 cm. 
VI. Nr. 858. Christus in Emmaus. Bez.: Rembrandt f. 
1648. Louvre, Paris. Holz 68:65 cm. 
III. Nr. 336.. Abraham und die Engel. Eremitage, St. 
Petersburg. Leinwand 122: 161 cm. 
IV, Nr. 544. Die Frau im Bade. (Bathsebzr) Bez.: Rem- 
brandt 1654. Louvre, Paris. Leinwand 142: 142 cm. 
VI. Nr. 839. Die Staalmeesters (Vorsteher der Tuchhalle 
van Lakenen). Bez.: Rembrandt f. 1661. Rijksmnseum, 
Amsterdam. Leinwand 185 : 274 cm. 
VI. Nr. 845. Landschaft mit abziellendem Gewitter. 
Bez.: Rembrandt f. 52. GaleriezuBraunschweig. H0lz52:72 cm. 
Jacob Adriaenszon Banker, 166819-165!- 
III. Nr. 345. DieRegenten des Werkhauses in Amster- 
dam. Bez.: J. A. Backer. Rijksmusettm, Amsterdam. Leinw. 
2701309 cm. 
Govaert Flinck, 1615-1666. 
VI. Nr. 797. Die Bürgerwehr-Chargierten des Kapitän 
Albert Bles. Bez.: G. Flinck fecit 1645. Rijksmuseum, 
Amsterdam. Leinwand 340: 240 cm. 
Ferdinand Bol, 1616-1686. 
I. Nr. 90. Männliches Bildnis. Pinakothek in ltlünchen. 
Leinwand 85: 71 cm. 
III. Nr. 324. Eine Mutter 1nit zwei Kindern, vermutlich 
Familienbild aus dem Geschlecht der Trip. Bez.: F. B01. 
Rijksmusetim, Amsterdam. Leinwand 164: 150 cm. 
Barent Fabritius, nachweisbar 1656-4672. 
IV. Nr. 444. Familienbild (des Baumeisters Willem van der 
Helm?) Bez.: B. Fabritius 1656. Rijksmuseum, Amster- 
dam. Leinwand 144.: 126 cm. 
Barent Graet, 1629-1709. 
III. Nr. 312. Die Familie Six. Bez.: B. G. F. 1657. 
Buckingham Palace, London. 
Nioolaes Maes (Maas), 1632-4693. 
II. Nr. 203. Das sinnende Mädchen. Bez.: N. Maes. 
Rijksmuseurn, Amsterdam. Leinwand I20:93 cm. 
III. Nr. 306. Die Spinnerin. Bez.: Maes. Ebenda. Holz 
41 : 34 cm. 
Aert de Gelder, 1645-1727. 
VI. Nr. 744. Kreuzabnahme. Galerie zu Aschaffenburg. 
Leinwand 71 : 59 cm. 
Jan Baptist Weenix, 1621-1666. 
VI. Nr. 756. Vor dem Spiegel. Kgl. belg. Museum zu 
Brüssel. Leinwand 74:62 cm. 
Dirk Hals, Bruder des Frans Hals, thätig 1618-1653. 
IV. Nr. 504. Festversammlung einer vornehmen Ge- 
sellschaft. Bez.: D. Hals 1628. Galerie der Akademie 
in Wien. Holz 78: 135 cm. 
Pieter Codde, 1599-1578. 
III. Nr. 298. Eine Tanzgesellschaft. Galerie der Aka- 
demie in Wien. Holz. 
IV. Nr. 527. Musizierende Gesellschaft. Galerie zu 
Schwerin. Holz 47 :63 cm. 
Mißhißl SWGGHS (Swartz), um 1650. 
I. Nr. 40. Das Innere einer Wirtsstube. Pinakothek in 
München. Leinwand 1oo:96 cm. 
Gerard Terborch, 1617-1681. 
III. Nr. 305. Der Friedensschluss zu Münster 1648. 
Bez.: G. T. Borch F. Monasterii 1648. Nationalgalerie, 
London. Kupfer 43 : 55 cm. 
V. Nr. 630. Der Brief. Bezeichnet mit dem Namen und 
1655. Galerie im IIaag. Holz 67:60 cm. 
IV. Nr. 473. Die Unterhaltung. Bez.: G. T. Borch Fig. 
1658. Galerie zu Schwerin. Leinwand 78: 74 cm. 
II. Nr. 263. Das Konzert. Bez.: T. Burg. Louvre, Paris. 
Holz 47:43 cm. 
VI. Nr. 826, Das Konzert (der Lautenunterricht). National- 
galerie, London. Leinwand 65:56 cm. 
Gerard Dou, 1613-1675. 
I. Nr. 12. Die Lesende. Eremitage, St. Petersburg. Lein- 
wand 27:20 c1n.__ 
Frans Mieris d. A., 1635-1681- 
IV. Nr. 491. Dame am Klavier. Bez.:  v. Mieris 1658. 
Galerie zu Schwerin. Holz 31:24 cm. 
Pieter Gornelisz van Slingelandt, 1646-1691. 
I. Nr. 42. Nähende Frau. Galerie zu Karlsruhe. Holz 
51 z43 cm. 
Gabriel Metsu, um 1630-1667. 
I. Nr. II. Die Kranke. Eremitage, St. Petersburg. Lein- 
wand 61:48 cm. 
IV. Nr. 520. Das Bohnenkönigfest. Bez.: A. Metsu. 
Pinakothek in München. Leinwand 80197 cm. 
V. Nr. 653. Die Musikfreunde. Bez.: G. Metsu. Galerie 
im Haag. Leinwand 58 :44 cm.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.