Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Klassischer Bilderschatz
Person:
Reber, Franz/von Bayersdorfer, Adolf
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1963254
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1963558
Nr. 208. Bildnis des Willem van Huyt- 
huysen in ganzer Figur. Galerie 
Liechtenstein in Wien. Leinwand 
205 : 135 cm.  
Nr. 173. Lachender Junge mit Flöte (Ge- 
hör). Rundbild. Galerie zu Schwe- 
rin. Holz 38 cm. 
Nr. 173. Lachender Junge mit Trinkglas 
(Geschmack). Rundbild. Galerie 
zu Schwerin. Holz 38 cm. 
Rembrandt Harmensz van Ryn, geb. 15. Juli 1606 
zu Leyden, Schüler des Jakob van 
Swanenburgh in Leyden, dann 
des Pieter Lastmann und viel- 
leicht des Jakob Pynas in Am- 
sterdam, thätig in Leyden und 
 seit 1631 in Amsterdam, gest. 
daselbst Anfang Oktober 1669. 
Nr. 238. Bildnis der Gemahlin des Künst- 
lers Saskia van Uylenburgh vor 
ihrer Vermählung mit Rem- 
brandt. Bezeichnet Rembrandt 
ft. 1633. Galerie zu Dresden. Holz 
52144- 
Nr. 192. Das Opfer Abrahams. Bezeichnet 
Rembrandt f. 1635. Aus der 
Sammlung VValpole in die Ere- 
mitage zu St. Petersburg gelangt. 
Leinwand 193: 133 cm. 
Nr. 222. Susanna im Bade. Bezeichnet 
Rembrandt ff. 1637. Aus der 
Sammlung des Königs Wilhelm V. 
in die Galerie im Haag gelangt. 
Holz 47 239 cm. 
Nr. 285. Die Hochzeit Simsons. Bezeichnet 
Rembrandt f. 1638. Galerie zu 
Dresden. Leinwand 126: 175 cm. 
Nr. 186. Die heilige Familie. Bezeichnet 
Rembrandt 1645. Aus der Samm- 
lung Crozat in die Eremitage zu 
St. Petersburg gelangt. Lein- 
 wand 117291 cm. 
Nikolaas M388 (Maas), geb. zu Dordrecht 1632, 
gebildet in Holland unter Rembrandt, thatig 
in Dordrecht, Amsterdam und Antwerpen, 
gest. zu Amsterdam (begraben 24. November) 
1693. 
Nr. 203. Das sinnende Mädchen. Be- 
zeichnet N. Ma. Reichsmuseum 
zu Amsterdam. Leinwand 120: 
 93 Cm- 
Jan de Bray, aus Haarlem, ältester Sohn des 
Malers Salomon de Bray, beeinflusst von 
Fr. Hals, thätig in Haarlem, gest. anfangs 
 Dezember 1697. 
Nr. 156. Der Flötenspieler. Bezeichnet 
mit dem Monogramm. National- 
galerie zu Stockholm. Leinwand 
7 3 : 62 cm. 
Adriaen Brouwer, geboren 16o5l6 zu Oudenarde 
in Flandern, Schüler des Hals in Haarlem, 
seit 1631 in Antwerpen, gestorben daselbst 
1638 (beerdigt 1. Februar).  
Nr. 215. Bauernschlägerei beim Karten- 
spiel. Galerie zu Dresden. Holz 
26: 34 cm. 
Nr. 280. Die Fussoperation. Aus der Ga- 
lerie Pommersfelden in das Stä- 
delsche Institut in Frankfurt ge- 
langt. Holz 38:27 cm. 
Adriaen van Ostade, geboren anfangs Dezember 
1610 zu Haarlem, Schüler des Fr. Hals, 
später von Rembrandt beeinHusst, thätig zu 
Haarlem, gest. daselbst Ende April 1685. 
Nr. 228. Der Künstler in seiner Werkstatt. 
Bezeichnet A. v. Ostade 1665. 
Aus der Sammlung Crozat in die 
Dresdener Galerie gelangt. Holz 
38 : 35 cm. 
Jan Steen, geboren zu Leyden, wahrscheinlich 1626. 
Schüler des Nic. Knupfer in Utrecht, des 
Adr. von Ostade in Haarlem und des van 
Goyen im Haag, thätig in Leyden, Haag, 
Haarlem und Delft. 
Nr. 275. Zeitungsleser in der Schenke. Be- 
zeichnet mit dem Monogramm. 
Galerie Schwerin. Leinw. 42 25 1 cm. 
Gerard Ter Borch, geboren zu Zwolle 1617. Schüler 
seines gleichnamigen Vaters und des P. Molyn 
zu Harlem, nach längeren Reisen seit 1655 
in Deventer thätig, wo er am 8. Dezember 
1681 starb.  
Nr. 2 6 5. Das Konzert. Bezeichnet T. BVRG. 
Galerie des Louvre. Holz 47 : 43. 
Pieter de Hooch, geboren 1630, Schüler des N. 
Berchem, dann von Rembrandt beeinflusst, 
seit 1655 Mitglied der Lucasgilde zu Delft, 
seit 1668 in Amsterdam, gestorben daselbst 
nach 1677. 
 Nr. 252. Hof eines holländischen Hauses. 
Bezeichnet P. D. H. A" 1658. 
National- Galerie in London. 
Leinwand 75:60 cm. 
Nr. 26g. Hof eines holländischen Hauses. 
 Bezeichnet P. D. H. A" 1665. 
National-Galerie in London. Holz 
 7 5:60 cm.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.