Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Anatomisches Taschenbüchlein zur Nachhülfe beim Studium nach Natur und Antike
Person:
Zahn, Albert
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1959256
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1959946
lnhaltsverzeichniss. 
Figur  
I. Schädel-Knochen von vorn          
II. Kopf-Muskeln von vorn           
III. Schädel-Knochen von hinten          
IV. Kopf -Muskeln von hinten           
V. Rumpf mit Hals und Becken. Knochen von vorn   
VI. Rumpf mit Hals und Becken. Muskeln von vorn   
VII. Rumpf mit Hals und Becken. Knochen und unterste 
Muskeln von hinten             
VIII. Rumpf-Muskeln von hinten          
IX. Rumpf und Muskeln von der Seite        
X. Rechter Arm. Knochen von vorn        
XI. Rechter Arm. Muskeln von vorn        
XII. Rechter Arm. Knochen von hinten       
XIII. Rechter Arm. Muskeln von hinten       
XIV. Linker Arm gebeugt. Knochen von aussen     
XV. Linker Arm gebeugt. Muskeln von aussen     
XVI. Linker Arm gebeugt. Knochen von innen     
XVII. Linker Arm gebeugt. Muskeln von innen     
XVIII. Beine: Knochen und Muskeln von vorn      
XIX. Beine: Knochen von links           
 XX. Beine: Muskeln von links           
XXI. Beine: Knochen und Muskeln von hinten      
XXII. Rechte Hand: Knochen von innen        
XXHI. Rechte Hand: Muskeln von innen         
XXIV. Rechte Hand: Knochen von aussen        
XXV. Rechte Hand: Muskeln von aussen     I   
XXVI. Linker Fuss: Knochen von oben         
XXVII. Linker Fuss: Muskeln von oben       l   
XXVIII. Linker Fuss: Knochen von unten   .     
XXIX. Linker Fuss: Muskeln von unten        
Seite 
 3 
33 
35 
37 
39 
l 
Leipzig, Druck von Gieseeke 8a Devrient.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.