Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Anatomisches Taschenbüchlein zur Nachhülfe beim Studium nach Natur und Antike
Person:
Zahn, Albert
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1959256
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1959904
36 
XXVI. 
Fig- 
A. Sprllngbein. (Astragalzßs). 
B. Fersenbein. (Calcaneus).  
c. Erstes Keilbein. (03 czmefforme prlanum). 
D. Zweites Keilbein. (Os cuneforane secunduwz). 
E. Drittes Keilbein. (Os czmezjbwne tertimvz). 
F. Kahnbein. (os naviczalare). 
G. Würfelbein. (os cuboideuwz). 
 Mittelfussknochen. (ossa wzetatarsi). 
I. Erstes Glied der Zehen. 
Zweites Glied der Zehen. 
Drittes Glied der Zehen. 
XXVII. 
Fiä 
Sehne des vorderen Schienbeinmuskels. 
Sehne des langen Streckers der grossen Zehe. 
Sehne des langen gemeinschaftlichen Zehenstreckers. 
a. Bauch des langen gemeinschaftlichen Zehenstreckers. 
Sehne des kurzen Wadenbeininuskels. 
Sehne des langen Wadenbeinmuskels. 
Sehne des Zwillings und Sohlenmuskels. 
(Achilles- 
üechse). 
Sehne des (lritten Wadenbeinlnuskels. 
H. Langer Beuger der grossen Zehe.  
I. Kurzer eigner Strecker der grossen Zehe. 
K. Kurzer gemeinschaftlicher Zehenstrecker. 
L. Abzieher der kleinen Zehe. 
Zwischenknochenlnuskeln. 
b. Querband des Unterstchenkels. 
c. Kreuzband. 
d. Sehnenscheide des äiussern Knöchels.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.