Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Grundriss der Anatomie für Künstler
Person:
Duval, Mathias Neelsen, Friedrich Carl Adolf
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1956005
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1957526
Vorlesung. 
Zehnte 
105 
Vorne (a a Fig. 33) ist die Kapsel sehr schlaff und weit; 
der Abschnitt derselben, der von dem vorderen Rande der 
Rolle an den oberen Rand der Kniescheibe reicht, bildet 
eine weite Tasche, einen Blindsack, der nach oben unter die 
Sehne des Schenkelstreckers reicht, und 
als obere Ausbuchtun recessus 
g l 1 
superior) (a, Fig. 33) des Kniege- f  i 
lenkes bezeichnet wird. Diese Anord-  " 
nung erklärt die Leichtigkeit und Aus- .5  
giebigkeit der Beugung; es würde ja ß f  
   ; g  
in der That bei der Beugung, wenn  v 7 b; 
das Schienbein sich nach hinten be-  W f XI 
wagt und die Kniescheibe, wie eben a . i 
dargestellt wurde, von oben nach un- X ß 
ten nachzieht, der über der Kniescheibe f? 
gelegene Abschnitt der Kapsel sich 2 f ß 
anspannen und die Bewegung hemmen,  Ö ' 
  Fig. 3a. 
lvenn er kurz und straff Ware; abel Umrisszeichnung der Gclenkteile 
      des Kniees, senkrechter Schnitt 
die Kapsel ist in diesem Teile so weit von vorne nach hintm 1 Oben 
und schlaff, dass sie auch bei weiter Schenken 2 Sßhlenbeln- 3 Wa- 
   denbein. 4 Kniescheibe. 5 Sehne 
getriebener Beugung des Beines nie- des dreiköpligenSchenkelmuskels. 
   "b b d. D  
lnnls nn gnrlngntnn angespannt Wnr-Zefläiiilliäfäeralm iimelleäii 
den kann; so kann denn auch die Gelmkes- 8'813" eh" Zwlulngs" 
muskel. aa vorderer, b hintere: 
Beugung des Kniegelenkes so weit Teil der Celenkkapsel. ß Ferr- 
      polster unterhalb der Kniescheibe. 
gehen, bis die Weichteile an der Ruck- 
seite des Unterschenkels (die Wade), die Weichteile an der 
Rückseite des Oberschenkels berühren.  
Hinten ist die Kapsel kurz und dick und bildet über 
jedem Gelenkknorren eine Art Band, an welches sich der 
Zwillingsmuskel der Wade anheftet. Wenn der Unterschen- 
kel gegen den Schenkel gebeugt ist, ist dieser hintere Ab- 
schnitt der Gelenkkapsel erschlafft, aber in dem Mass, wie 
der Unterschenkel aus der Beugung in die gestreckte Stel- 
lung übergeht, spannt er sich an und diese Spannung er- 
reicht, wenn der Unterschenkel in die geradlinige Ver- 
längerung des Oberschenkels gekommen ist, eine solche Höhe,
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.