Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Plastische Anatomie des menschlichen Körpers
Person:
Kollmann, Julius
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1947221
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1952519
 Fig. 232.  tunab Kopfhöhe bis zu dem 
Sk 1 t     "  fUnterkieferrand 
e eniiileiungen     i E1 Elle  
ie der   . i  ä 2353222; 
von hinten. i M   o Ellbogen 
ab Scheitelhöhe i   gf Q Querfortsatz des Lenden- 
ed Horizontale durch die    j wirbels 
 Ebenedel-Hinterhaupts- l  Q- y" R Rippen 
öifnung    Rh Großer Bollhügel 
ef Linie zwischen d. oberen i     Sax Schambeuy 
Schulterblattwinkeln  "   Sch Scheitellinie 
gh Entfernung der beiden i   Si Sitzbein 
Schlüsselbeinenden  Hiiie- ä, 4, äi  sp Speiche 
ik Horizontale durch den i  xiiiä i 10 Drehungspunkt des Ober. 
10. Rippenknorpel g "wenig"? ,  armkopfes 
1m Horizontale durch den ti Xzwi  1b Erster Bfllüwlfbel 
vorderen unteren Darm-  XII Zwölfter Brustwirbel 
beinstachel g ,.kie g 1 Erster Lendenwirbel 
110 Horizontale etwas unter- i r E III Lendenwirbel 
 halb der 4. Kopfhöhe fing.  v Lendenwirbel 
I :  l 
  "  Ä Ä f I  
 x i I See gßä g ' 
 "40  i  '26 i  
2'  i S? ' Ii   
 i i  " e?    
g (i i f i  
i i   "i  i  
 ii-i  
i ß 11a"    "l 
       
i i '    VI. 
  D  e", 2A x    
1 ii Kg"  j 4' wgääfä. l 
 i  xk. u, X  a x f 
i i i" t;  W, igiih x   ' 
liig  g" Q1253      
  w.    
r -ii.   x     
II g  xxx   E  iigT 
I    
 w", v4  gi l,    
f!  {Xgß wxlhXwlL iqv   
[g   f);  He  1,1,  F! 
i, gggi g _ "äziväJ gggiwigwigßi  
  z: v  
  H  i ÖSKX O wg. Zlflirv  
s 57'  U "W i;  M;  
     p-ß  Ex" iifx iiiixkgyiiigill,"   
  _  I   
   i " 711 a ß  äiiiiii iiii"  
  IV 4 ' 9 viiiii iiii   
   e l ' i   
E1__  i   P  V 1:726:  w I 
    ..i"iiiiilgg l  i.  i 
     Vlgwgiiigggggviilkml u.    3  
i wie.  i iii  wie i   
  I, I igLU-    [Hi  
   '  ggiiiiii"  "iiäw.hiisilii"'"  ä i g 
ffß.  i   i"       i  
   _g_ 31 je   
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.