Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Plastische Anatomie des menschlichen Körpers
Person:
Kollmann, Julius
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1947221
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1951643
386 
Abschnitt. 
Neunter 
keln, sondern setzt sich im Bereich dieser Furchen bis auf den Knochen 
fort, um mit dessen Beinhaut zu verwachsen. So entstehen zwei Fascien- 
Fig. 139. 
Der 
rechte Arm des borghesischen Fechters. Einzelne 
nicht ausgeführt, doch ist ihre Hautlinie angegeben, 
Muskeln 
sind 
scheiden, welche die Gruppe der Beuger und die Gruppe der Strecker 
voneinander trennen. Beide Gruppen werden in ihrem obersten Abschnitt 
von dem großen Brustmuskel und dem Deltamuskel bedeckt. Die starken
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.