Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Plastische Anatomie des menschlichen Körpers
Person:
Kollmann, Julius
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1947221
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1949914
Muskellelmre. 
215 
ganz besonderen Fällen ist es erlaubt, die Muskeln schon während der 
Ruhe des Körpers so umfangreich darzustellen, als 0b sie sich in voller 
Aktion befänden, nämlich dann, wenn es sich um Kraftmenschen par 
excellence handelt, wie bei dem Farn esischen Herkules oder an dem 
Torso vom Belvedere, obwohl zweifellos bei dem ersteren des Guten 
schon zuviel gethan ist. Vor allem hat man sich dabei zu erinnern,
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.